Real Madrid feuert Bernd Schuster

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Nasher, 9. Dezember 2008.

  1. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.472
    Zustimmungen:
    17.354
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    Nach 30 Minuten Gespräch


    Real Madrid feuert Bernd Schuster


    Madrid - Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat Bernd Schuster gefeuert. Das berichten mehrere Rundfunk und -Radiosender in Spanien.

    <!--/OMKT--> <!--OMKT--> <!--/OMKT-->
    <!--OMKT--> <!--/OMKT--> <!--OMKT--> <!--/OMKT--> <!--OMKT--> <!--/OMKT--> <!--OMKT--> <!--/OMKT--> <!--OMKT--> <!--/OMKT--> <!--OMKT--> <!--/OMKT--> <!--OMKT--> Nachfolger wird der Spanier Juande Ramos, der kürzlich in England bei Tottenham Hotspurs entlassen worden war.
    Real rangiert in der Primera División neun Punkte hinter dem Tabellenführer FC Barcelona.
    Laut Radio Marca habe Schuster nach einem 30 Minuten dauernden Gespräch mit Real-Sportdirektor Predrag Mijatovic um 13 Uhr das Stadion verlassen. Das Training um 17 Uhr soll bereits Ramos leiten.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.