Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

TV SPORT Premier League-Neustart sichert den ganzen Sommer über Top-Fußball live bei Sky

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
21.194
Erhaltene Reaktionen
24.549
Die Klubs der Premier League wollen einen Monat nach Bundesliga auch wieder loslegen. Für Sky ein Grund zur Freude:

Der Pay-TV-Anbieter hat bekanntlich hierzulande die Übertragungsrechte für die Premier League. Ein wie von den englischen Vereinen nun beschlossener, um rund einen Monat zur Bundesliga versetzter Neustart, würde Sky in die angenehme Situation bringen, weit über den Saisonabschluss in Deutschland hinaus weiterhin Live-Fußball aus der wohl attraktivsten Liga der Welt zeigen zu können.

Wenn die Premier League wie geplant am 19. Juni mit dem 30. Spieltag fortgesetzt wird, steht in Deutschland bereits die 33. und vorletzte Ansetzung der Saison an. Am 17. Juni sollen zuvor noch zwei Nachholspiele der Liga-Cup-Finalisten Aston Villa (gegen Sheffield United) und Manchester City (gegen Arsenal) ausgetragen werden. Nichtsdestotrotz würde ein Großteil der in England noch neun verbleibenden Spieltage nach Abschluss der Bundesliga absolviert werden. Selbst wenn auch dienstags und mittwochs in – Achtung Wortspiel – Englischen Wochen gespielt werden sollte, blieben mindestens fünf Premier-League-Spieltage nach dem deutschen Saisonende übrig.

Sky kann sich also schon einmal die Hände reiben – gemäß dem Fall, das medizinische Konzept wird von allen Seiten eingehalten. Seit gestern wird in England wieder unter halbwegs normalen (Kontaktsport-)Bedingungen trainiert. Dabei sind selbstverständlich, wie auch aktuell noch in Deutschland, regelmäßige Corona-Testreihen vorgesehen.

Sollte die Saison, wie nun geplant, Mitte Juni in England wieder weitergehen können, würden Jürgen Klopps FC Liverpool nur noch zwei Siege bis zum lang ersehnten ersten Meistertitel nach 1990 fehlen. Der deutsche Erfolgstrainer könnte also, wenn alles glatt läuft, pünktlich zum deutschen Saisonfinale ebenfalls die Sektknorken knallen lassen – auch wenn er sich diesen höchstwahrscheinlichen, feierlichen Anlass noch vor wenigen Monaten sicherlich ganz anders ausgemalt hatte.

Sky-Ticket-Sport-696x400.jpg

Quelle; Digitalfernsehen
 

;-)

Newbie
Mitglied seit
6. Mai 2020
Beiträge
24
Erhaltene Reaktionen
11
Warum freut sich sky und sky reibt sich die Hände weil die PL wieder losgeht?

Ich denke sky würde finanziell besser dastehen, wenn man keine Arbeit mit der PL hat und sich die TV Zahlungen spart.

Sky Sport Abo Einnahmen sind ja trotzdem da.
 

Sky4

Spezialist
Mitglied seit
10. November 2009
Beiträge
589
Erhaltene Reaktionen
398
und das ist auch gut so.........
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben