*** Planet der Affen - Prevolution ***

Dieses Thema im Forum "Kino News" wurde erstellt von Dreamermax, 10. August 2011.

  1. Dreamermax
    Offline

    Dreamermax VIP

    Registriert:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    4.571
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Im schönen Schleswig Holstein
    ** PLANET DER AFFEN - PREVOLUTION **


    [​IMG]


    Wie die Geschichte ausgeht, wissen wir bereits, denn Planet der Affen: Prevolution erzählt uns die Vorgeschichte zum Science Fiction-Klassiker Planet der Affen, in dem zwei Astronauten auf einem vermeintlich fremden Planeten landen, der von einer intelligenten Affenart besiedelt wird.
    Doch Planet der Affen: Prevolution führt uns in keine ferne Zukunft und auch nicht durch ein Loch im Raum-Zeit-Gefüge, sondern in das Amerika unserer Gegenwart. Hier erforscht der junge Wissenschaftler Will Rodman (James Franco) und sein Vater (John Lithgow) moderne Heilmittel. Als sie eines Tages ein besonders vielversprechendes Medikament an ihrem Laboraffen Caesar (Andy Serkis) testen, stellen sie fest, das es eine wirklich erstaunliche Wirkung auf den harmlosen Primaten hat – jedoch nicht die, welche sie ursprünglich erwartet hatten…
    Mit Planet der Affen: Prevolution versucht Fox das Planet der Affen-Franchise wiederzubeleben, das es aufgrund seines Erfolges in den 1970er Jahren auf mehrere Filme gebracht hat. Nach dem Erfolg des Originals Planet der Affen von 1968, welches auf einem gleichnamigen Roman basiert, folgten in kurzem Abstand Rückkehr zum Planet der Affen (1970), Flucht vom Planet der Affen (1971), Eroberung vom Planet der Affen (1972) und Die Schlacht um den Planet der Affen (1973). Danach wurde es lange still um den Planeten der Lause-Primaten. Vor Planet der Affen: Prevolution wagte erst 2001 kein Geringerer als Tim Burton ein Remake des Originales von 1968. Darin entwarf er ein alternatives Ende, welches zwar eher der Romanvorlage entspricht, sich aber von der originalen Filmfassung stark unterscheidet. Den daran anschließenden Sturm der Entrüstung braucht Planet der Affen: Prevolution nicht zu befürchten, da seine Geschichte sowohl mit dem Ende der Romanfassung als auch mit dem Ende der Filmfassung im Einklang steht.




    Ab 11. August im Kino!
     
    #1
    Walli76, hottehue, gobblor und 3 anderen gefällt das.
  2. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: *** Planet der Affen - Prevolution ***

    Bester Film seit langem.

    Schon lange habe ich nicht mehr so ein wow erlebt bei einem Film.

    Endlich mal wieder ein guter Film nach den ganzen Fortsetzungen.

    Hollywood bitte mehr davon.
     
    #2
  3. Phantom
    Offline

    Phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    34.097
    Zustimmungen:
    18.364
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: *** Planet der Affen - Prevolution ***

    Hab den Film gestern geschaut. War ganz gut und jetzt weis man wie alles angefangen hat. Die Menschen werden aussterben und die Affen waren resistent gegen die Nebenwirkung.
     
    #3
  4. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: *** Planet der Affen - Prevolution ***

    Vielleicht hättest du einen Spoiler setzen sollen.

    Ich rate allen Kinogängern den Abspann abzuwarten.

    Auch toll der wink mit dem Zaunpfahl, mit der verschollenen Ikarusrakete, später sah man noch auf einem Bildschirm "Spaceshuttle lost in Space".
     
    #4

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.