Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Hardware & Software PCI-E 1.1 vs. PCI-E 2.0: Schlägt sich die höhere Transferrate in mehr Leistung nieder

PCI-E 1.1 vs. PCI-E 2.0: Schlägt sich die höhere Transferrate in mehr Leistung nieder?

Alle aktuellen Chipsätze und Grafikkarten setzen auf die zweite Generation des PCI-Express-Standards. Dieser bietet gegenüber PCI-Express 1.1 die doppelte Bandbreite. PC Games Hardware prüft, ob sich die zusätzliche Transferrate in einer höheren Leistung niederschlägt.
Ältere Grafikkarten wie eine Radeon 9800 Pro oder Geforce FX 5950 Ultra kommunizieren noch per Accelerated Graphics Port (AGP) mit dem restlichen System. Seit 2004 (Nvidia) beziehungsweise 2005 (Ati) finden moderne Pixelbeschleuniger auch via Peripheral Component Interconnect Express (PCI-E) Anschluss.









Quelle:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
 
Oben