Pay-TV-Sender Sky-Italia strahlt erstes 3D-Fußballspiel aus - Roma vs. Juve

Dieses Thema im Forum "3D TV News" wurde erstellt von josef.13, 12. Dezember 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.719
    Zustimmungen:
    16.205
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der italienische Pay-TV-Anbierer Sky Italia steigt nun auch ins 3D-Zeitalter ein. Am heutigen Montagabend wird das Topspiel der Woche in der Serie A erstmals im räumlichen Format für Abonnenten übertragen.

    Ab 20.45 Uhr steht die Partie AS Rom gegen Juventus Turin auf dem Sendeplan. Als Sponsor tritt der südkoreanische Hersteller Samsung tritt mit seinen Smart-TVs als Sponsor auf. Empfangen können das Spiel alle Sky-Italia-Kunden im Per-per-View-Verfahren. Wer ein Sport- nebst HD-Paket bezahlt, darf den Kick ohne Zusatzkosten betrachten. Die Schwestergesellschaften BSkyB und Sky Deutschland zeigen schon seit längerem 3D-Spiele aus der Premier League bzw. der Bundesliga.

    Quelle: Sat+kabel
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.