Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Spielekonsolen Nintendo Switch „Pro“ mit 4K: Nvidia erwähnt Tegra-Chip

In letzter Zeit wurde es ruhig um eine mögliche Nintendo Switch Pro, aber die Chipkrise würde sowas derzeit nur bedingt zulassen. Immerhin konnte man bei Nintendo in der Pandemie kaum die normale Nachfrage bedienen.

Unbenanntö.jpg

In letzter Zeit wurde es ruhig um eine mögliche Nintendo Switch Pro, aber die Chipkrise würde sowas derzeit nur bedingt zulassen. Immerhin konnte man bei Nintendo in der Pandemie kaum die normale Nachfrage bedienen.

Doch sie steht im Raum und sie soll noch kommen. Ob sie nun Pro, 2 oder ganz anders heißt, ist noch unklar. Es soll aber 4K-Upscaling mit Nvidia-Technik und passend dafür einen ganz neuen Tegra-Chip für Nintendo geben.

Seit über einem Jahr steht der Tegra239 im Raum und im Rahmen eines Events hat Nvidia diesem erstmals bestätigt. Eine neue Switch wird natürlich nicht erwähnt, aber immerhin ist jetzt sicher, das dieser neue Tegra-Chip existiert.

Nintendo hat bereits bestätigt, dass wir vor April 2023 keine neue Hardware mehr sehen werden. Doch im Mai kommt das neue Zelda und das wäre doch der pefekte Zeitpunkt, um die Switch-Hardware mal etwas aufzufrischen.


Quelle; mobiflip
 
Oben