Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

neutrino im Flash aber keine Inet und keine Swap auf USb möglich

Ostpower

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
3. Oktober 2011
Beiträge
60
Erhaltene Reaktionen
0
Hallo Zusammen,
ich habe eine tolle Aufgabe bekommen einen Kathrein UFS910 hell zu bekommen.
Aktuell laufen bei mir problemlos vuü solo² und xtrend Et5000 im CS über Oscam oder auch CCCam.

So, ich habe jetzt mit hilfe der hier gepinnten Anleitungen https://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?189769-Anleitung-Neutrino-im-Flash-(inkl-SWAP-Stick-und-weiterer-Image-auf-dem-Stick)
das letzte Neutrino BPanther ins flash bekommen und die Box startet auch ohne probleme.
Ich habe nun auch einen USB Stick angefertig und ein HDMU Image aufgespielt, was ich eigentlich beim Booten über die Pfeil UP/Down auswählen kann, ABER es geht nicht leider nicht.

meine Fragen dazu:
Ich habe das Neutrino ohne Null-Modem-Kabel geflashed, also die MiniUboot variante.
1) Ich habe dazu aussagen gelesen, das nur mit der MAXI als Bootloader funktioniert, die Images zu wechseln?
Ist das richtig?
2) mir ist eigentlich nur wichtig, mit Oscam sky hd+ zu erhellen.und habe dazu über ftp OScam aufgespielt, was ich
auch aktievieren kann. nur komme ich scheinbar nicht ins I-Net.
Das neutrino sagt mir immer Ping zur Box ist OK, aber verbindung zum I-net (dann werden da einen www addressen aufgelisten), geht nicht.
Muss ich bei der Netzwerk einrichtugn was beachten oder kann man mit der UFS 910 hinter heiner Fritzbox nicht ins I-net?


Ich hoffe das mir jemand helfen kann, da ich wirklich mit kathrein nicht aus kenne.

Daaanke und LG

Ostpower
 
Oben