Neue HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen bei Primacom

Dieses Thema im Forum "HDTV und UHD News" wurde erstellt von josef.13, 4. Februar 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.719
    Zustimmungen:
    16.205
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    In den Leipziger Netzen des Kabelnetzbetreibers Primacom werden ab dem 20. Februar 2013 weitere HD-Sender von ARD und ZDF frei empfangbar sein, darunter 3Sat HD, Kika HD und ZDFinfo HD.

    Der Kabelnetzbetreiber Primacom wird ab dem 20. Februar 2013 zehn weitere HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen in seine Kabelnetze in Leipzig einspeisen. Dies teilte das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Neu und unverschlüsselt ins Kabel[​IMG] kommen demnach die Programme 3Sat HD[​IMG], ZDFinfo HD, Phoenix HD, Kika HD, BR Süd HD, BR Nord HD sowie alle HD-Ableger des Norddeutschen Rundfunk (NDR).

    Die Einspeisung der neuen HD-Kanäle fällt damit in Leipzig mit der [​IMG]Aufhebung der SD-Verschlüsselung für die Sender der Mediengruppen RTL und ProSiebenSat.1 zusammen. Diese hat die Primacom ebenfalls für den 20. Februar 2013 angekündigt. Insgesamt werden damit für die Leipziger Kunden des Netzbetreibers nicht nur zehn weitere öffentlich-rechtliche HD-Sender, sondern auch zahlreiche private SD-Sender frei empfangbar. Ob und wann die Maßnahmen auch in anderen Netzen des Anbieters umgesetzt werden, ist bislang unklar.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 und Tina Redlight gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.