Mourinho nur bis Sommer bei Real?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Borko23, 22. Januar 2011.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mourinho nur bis Sommer bei Real?


    Startrainer Jose Mourinho hat die Spekulationen um seinen Abschied bei Real Madrid nochmals angeheizt. "Ich möchte bis zum Ende der Saison bleiben", sagte der Trainer der deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira nach dem 1:0 (1:0)-Erfolg im Pokal-Viertelfinale gegen Stadtricale Atletico Madrid.
    Ein klares Bekenntnis zum Arbeitgeber hört sich sicher anders an. "Du kannst im Fußball einen Zehnjahresvertrag haben, aber das alles zählt nicht. Wenn jeder glücklich ist, macht der Trainer weiter. Wenn nicht, dann wechselt er eben", sagte Mourinho, der bis 2014 bei den Madrilenen unter Vertrag steht.
    Der stolze Südländer fühlt sich in seiner Trainer-Ehre verletzt. Reals nicht minder machtbewusster Generaldirektor Jorge Valdano legte sich mit Mourinho an, als er dessen Wunsch nach einem Ersatz für den am Rücken verletzten Stürmer Gonzalo Higuain mit den Worten hinterfragte: "Wir haben doch einen guten Angreifer. Aber der sitzt nur auf der Bank." Gemeint war der französische Nationalspieler Karim Benzema, der bei Mourinho einen schweren Stand hat.
    Der Trainer wertete dies als Einmischung in seine Arbeit und soll nach Angaben der Zeitung AS sogar mit Rücktritt gedroht haben.

    Sport1.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.