Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Macaulay Culkin - Porno-Geliebte packt aus

rooperde

Elite Lord
Registriert
4. Dezember 2009
Beiträge
4.203
Punkte Reaktionen
4.186
Erfolgspunkte
373

Aussage gegen Aussage, wem dürfen wir Glauben schenken? Nur wenige Tage nach dem Liebes-Aus zwischen „Black Swan“-Star Mila Kunis und Macaulay Culkin, machten wilde Affären-Gerüchte um den Ex-Kinderstar die Runde. Er wurde beim Verlassen eines Sex-Clubs mit der spanischen Porno-Darstellerin Irene Lopez fotografiert.

5101296550509.jpg


6921296550509.jpg


7211296550509.jpg


Nach Auftauchen der Fotos beeilte sich Kevins Management, den Image-Schaden des 30-Jährigen zu begrenzen: „Die Spekulationen um eine Beziehung zwischen Macauley Culkin und Irene Lopez sind falsch!“ Der Schauspieler lieferte eine interessante Erklärung: „Ich habe sie kurz getroffen und mich auf ihre Bitte hin mit ihr fotografieren lassen, wie ich das mit vielen Fans mache.“ Angeblich habe er nie zuvor oder danach Kontakt zu Irene gehabt.

Alles nur faule Ausrede? Jetzt meldete sich die Spanierin exklusiv zu Wort und sprach Klartext: „Wir haben die Nacht in meiner Wohnung verbracht, nach dem er mich bei meiner Sex-Show im „Bagdad“ Club gesehen hat.“ Aha, und weiter? „Letzte Woche haben wir in Barcelona noch zusammen Abend gegessen.“ Irenes Erklärung widerspricht ganz offensichtlich Macaulays Version. Doch es kommt noch dicker.

An sich ist gegen eine Liebelei zweier Singles ja nichts einzuwenden. Brisant ist allerdings, was Irene über das Kennenlernen zu berichten hat: „Ich traf ihn zum ersten Mal vor sieben oder acht Monaten.“ Moment mal, da war Macaulay noch offiziell mit Mila liiert! Wie heißt es so schön? Nur, wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten. Warten wir einfach mal ab.

Quelle: Viply
 
Oben