Kinowelt erweitert Kabel-Deutschland-VoD-Angebot

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 22. Juni 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.191
    Zustimmungen:
    15.744
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Kinowelt erweitert Kabel-Deutschland-VoD-Angebot

    Der Filmvertrieb Kinowelt stellt ab sofort mehrere Blockbustern und Filmklassikern in der Video-on-Demand-Plattform von Kabel Deutschland Select Video zur Verfügung.

    Wie der Kabelnetzbetreiber am Dienstag mitteilte, werden unter anderem Streifen wie Clint Eastwoods vielfach prämiertem Boxer-Drama "Million Dollar Baby" (2005) mit Hilary Swank und Morgan Freeman, die beide für ihre Rollen einen Oscar gewannen und der Actionkrimi "Mr. Und Mrs. Smith" (2005) mit Brad Pitt und Angelina Jolie in den Hauptrollen verfügbar sein. Zudem werden zahlreiche Filmklassiker wie "Highlander - Es kann nur einen geben", "Stargate" oder "Leaving Las Vegas", aber auch aktuelle Highlights wie "Piranha" (2010) oder "Saw 7" (2010) über die Online-Videothe abrufbar sein.

    Für 48 Stunden können aktuellen Kinofilme in hochauflösender Bildqualität (HD) für 4,99 Euro und Filmklassiker in HD für 3,99 Euro angesehen werden. Die gleichen Inhalte sind in digitaler Bildqualität (SD) jeweils einen Euro günstiger.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.