Kabel & DSL-Internet im April

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von josef.13, 2. April 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.723
    Zustimmungen:
    16.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Kabel-Internet im April: Mehr Speed & Sparaktionen
    Der Start in den Ostermonat April bringt erfolgt mit kühleren Temperaturen, das warme Frühlingswetter ist erst einmal vorbei. Erhebliche Änderungen finden sich in diesem Monat teils auch bei den den deutschen Kabelnetzbetreibern. Unitymedia hat sein Produktangebot komplett überarbeitet, die anderen Anbieter locken mit satten Rabatten. Unsere Redaktion gibt einen Überblick über die aktuellen Tarife für Internet, Telefonie und TV über das Kabelnetz.

    Unitymedia erhöht Speed auf 150 Mbit/s
    Pünktlich zum Monatswechsel erstrahlt die Unitymedia-Homepage in neuem Look und mit dem neuen Logo, einer bunten Blume. Wie berichtet, startet der in Köln ansässige Kabelnetzbetreiber einen Marken- und Produktrelaunch: Unitymedia schnürt im April neue Pakete. Ab sofort finden Neukunden die vier Produktkategorien Internet, Telefon, 2play und 3play vor. Die 2play- und 3play-Pakete kombiniert Unitymedia nun zudem mit den Klassen "Smart", "Plus" oder "Premium".
    Neukunden können nun zwischen den Download-Geschwindigkeiten 10, 50 oder 100 Mbit/s wählen. Optional ist bei der Internetflat Internet 100 sowie den 2play- und 3play-Premium-Paketen für 10 Euro Aufpreis im Monat auch ein Speed-Upgrade auf 150 Mbit/s verfügbar. Der Upload liegt allerdings weiterhin bei maximal 5 Mbit/s.

    Internet-Flat ab 15 Euro - 2play-Paket mit 100 Mbit/s ab 35 Euro

    [​IMG]


    Eine Internetflat erhalten Einsteiger bereits für 15 Euro monatlich: Internet 10 kommt mit 10 Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload daher. Mehr Geschwindigkeit bieten Internet 50 für 20 Euro (Upload 2,5 Mibt/s) bzw. Internet 100 für 25 Euro (Upload 5 Mbit/s) im Monat. Eine Telefon-Flat finden Neukunden ebenfalls zu Preisen zwischen 15 und 25 Euro vor. In der Telefon Flat für 25 Euro ist bereits die Komfort-Option enthalten, die Unitymedia bislang unter der Bezeichnung "Telefon Plus" vermarktet hat und die unter anderem die Bereitstellung der Fritz!Box 6360 Cable beinhaltet.

    Auch im April bietet Unitymedia 2play Doppel-Flatrates sowie um digitales Fernsehen erweiterte 3play-Pakete an. Allerdings sind diese neu zugeschnitten. Das günstigste Kombipaket für Internet und Telefon, 2play Smart 10, gibt es bereits für dauerhaft 20 Euro. Mit bis zu 50 Mbit/s im Netz surfen und zum Pauschalpreis in das deutsche Festnetz telefonieren Neukunden mit 2play Plus 50 in den ersten zwölf Monaten zum Preis von 25 Euro statt regulär 33 Euro. Mit Highspeed von bis zu 100 Mbit/s lassen sich mit 2play Premium 100 Daten blitzschnell aus dem Internet herunterladen. Unitymedia berechnet im ersten Jahr monatlich 35 Euro, danach fällt der reguläre Preis von 40 Euro an.

    Wer zusätzlich zur Doppel-Flat auch noch digitales Fernsehen nutzen möchte, kann zu einem der drei 3play-Pakete greifen. Die Bandbreite startet auch im Einstiegspaket 3play Smart 50 bereits mit 50 Mbit/s, Kunden zahlen zwölf Monate lang 25 Euro statt 33 Euro. Ein digitaler Receiver ist inklusive.

    3play-Pakete starten mit 50 Mbit/s
    Mit der gleichen Surfgeschwindigkeit aber mehr Komfort wartet 3play Plus 50 auf, für das in den ersten zwölf Monaten 30 Euro statt 35 Euro anfallen. Dafür packt der Kabelnetzbetreiber die HD-Option zum Empfang von 9 HD-Sendern sowie einen HD Receiver mit in das Paket. Zudem lässt sich die Handy-Flat "Family & Friend + Surf" inklusive 200 Megabyte HSDPA-Volumen gratis nutzen.
    Bei 3play Premium 100 zum Sparpreis von 40 Euro statt 45 Euro regulär sind sowohl ein HD Recorder, die HD-Option als auch das TV-Paket "DigitalTV Highlights" mit an Bord. Auch die Mobil-Flat ist inklusive. Die Mindestvertragslaufzeit bei allen Paketen liegt bei jeweils zwölf Monaten. Neukunden lockt Unitymedia bei Buchung der 2play- oder 3play-Pakete mit bis zu sechs Gratismonaten.

    Bestandskunden können in neue Pakete wechseln

    Bei 3play-Kombiangeboten fällt eine einmalige Aktivierungsgebühr in Höhe von 29,95 Euro an. Ist noch kein Kabelanschluss vorhanden, müssen bei den 3play-Paketen zusätzlich noch die Kabelanschlussgebühren in Höhe von maximal 17,90 Euro zu den monatlichen Kosten hinzuaddiert werden. Einen WLAN-Router stellt Unitymedia für einmalig 24,95 Euro bereit. Bestandskunden können ebenfalls in die neuen Pakete wechseln. Bei einem Wechsel innerhalb der Mindestvertragslaufzeit berechnet Unitymedia eine Gebühr in Höhe von 9,95 Euro.

    Die neuen Unitymedia-Tarife im Überblick:

    [TABLE="width: 100%"]

    [TD="width: 20%"]
    [​IMG]

    [/TD]
    [TD="width: 20%, bgcolor: #d1e4ef"]Tarif
    [/TD]
    [TD="width: 20%, bgcolor: #d1e4ef"]Bandbreite
    (Down-/Upload
    in Mbit/s)
    [/TD]
    [TD="width: 20%, bgcolor: #d1e4ef"]Vertrags-
    laufzeit
    (Monate)
    [/TD]
    [TD="width: 20%, bgcolor: #d1e4ef"]Monatliche
    Kosten
    Neukunden /
    regulär
    (in €)
    [/TD]
    [TD="width: 20%, bgcolor: #d1e4ef"]direkt zum Anbieter
    [/TD]

    [TD="class: greytable"]Internet[/TD]
    [TD="class: greytable"]Internet 10[/TD]
    [TD="class: greytable"]10 / 1[/TD]
    [TD="class: greytable"]12[/TD]
    [TD="class: greytable"]15[/TD]
    [TD="class: greytable"][​IMG][/TD]


    [TD="class: greytable"][/TD]
    [TD="class: greytablelight"]Internet 50[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]50 / 2,5[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]12[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]20[/TD]
    [TD="class: greytablelight"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytable"][/TD]
    [TD="class: greytable"]Internet 100[/TD]
    [TD="class: greytable"]100 / 5[/TD]
    [TD="class: greytable"]12[/TD]
    [TD="class: greytable"]25[/TD]
    [TD="class: greytable"] [​IMG][/TD]

    [TD="class: greytablelight"]Telefon[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]Telefon Start[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]-[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]12[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]15[/TD]
    [TD="class: greytablelight"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytablelight"][/TD]
    [TD="class: greytable"]Telefon Flat[/TD]
    [TD="class: greytable"]-[/TD]
    [TD="class: greytable"]12[/TD]
    [TD="class: greytable"]20[/TD]
    [TD="class: greytable"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytablelight"][/TD]
    [TD="class: greytablelight"]Telefon Flat[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]-[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]12[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]25[/TD]
    [TD="class: greytablelight"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytable"]2play[/TD]
    [TD="class: greytable"]2play Smart 10[/TD]
    [TD="class: greytable"]10 / 1[/TD]
    [TD="class: greytable"]12[/TD]
    [TD="class: greytable"]20[/TD]
    [TD="class: greytable"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytable"][/TD]
    [TD="class: greytablelight"]2play Plus 50[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]50 / 2,5[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]12[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]25 / 33[/TD]
    [TD="class: greytablelight"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytable"][/TD]
    [TD="class: greytable"]2play Premium 100[/TD]
    [TD="class: greytable"]100 / 5[/TD]
    [TD="class: greytable"]12[/TD]
    [TD="class: greytable"]35 / 40[/TD]
    [TD="class: greytable"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytablelight"]3play[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]3play Smart 50[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]50 / 2,5[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]12[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]25 / 33[/TD]
    [TD="class: greytablelight"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytablelight"][/TD]
    [TD="class: greytable"]3play Plus 50[/TD]
    [TD="class: greytable"]50 / 2,5[/TD]
    [TD="class: greytable"]12[/TD]
    [TD="class: greytable"]30 / 35[/TD]
    [TD="class: greytable"][​IMG][/TD]

    [TD="class: greytablelight"][/TD]
    [TD="class: greytablelight"]3play Premium 100[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]100 / 5[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]12[/TD]
    [TD="class: greytablelight"]40 / 45[/TD]
    [TD="class: greytablelight"][​IMG][/TD]
    [/TABLE]

    Während Unitymedia das Produktangebot im April komplett überarbeitet hat, setzt Kabel Deutschland (KDG), der größte deutsche Kabelnetzbetreiber, in diesem Monat auf Kontinuität. Die bereits aus dem Vormonat bekannten Aktionen gehen bis zum 1. Mai in die Verlängerung.

    Zwölf Monate lang zum Sparpreis

    Damit erhalten Neukunden die Flatratepakete für Internet und Telefonie in den ersten zwölf Monaten weiterhin zum Sparpreis. Die Mindestvertragslaufzeit liegt jeweils bei 24 Monaten. Die maximale Surfgeschwindigkeit von 100 Mbit/s im Download und bis zu 6 Mbit/s im Upload erhalten Kunden bei Buchung der Doppel-Flat Internet & Telefon 100 zwölf Monate lang bereits für 19,90 Euro statt regulär 39,90 Euro. Alternativ lässt sich Internet & Telefon 32 ebenfalls ein Jahr lang für 19,90 Euro statt 29,90 Euro nutzen. Die Internet-Flat von bis zu 32 Mbit/s bietet immerhin noch die doppelte DSL-Geschwindigkeit. Wer sich mit DSL-Speed von 16 Mbit/s begnügt, zahlt im ersten Jahr monatlich 17,90 Euro für Internet & Telefon 16, danach fallen 24,90 Euro an. Mit Internet & Telefon 8 ab 12,90 Euro statt 19,90 Euro bietet Kabel Deutschland zudem einen günstigen Tarif für Einsteiger.
    Eine reine Internet-Flatrates findet sich bei KDG im April in Form des Tarifs Internetanschluss 16 für dauerhaft 19,90 Euro. Der Download liegt bei 16 Mbit/s, der Upload ist auf 1 Mbit/s begrenzt.

    Mobilfunk Komplett-Flat mit Samsung Galaxy S Plus

    [​IMG]
    100 Mbit/s bietet KDG im April weiterhin zum Sparpreis an. Screenshot: onlinekosten.de

    Ein Service-Techniker installiert des Kabelmodem kostenlos vor Ort. Als Hardware steht optional ein WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem für 2 Euro monatliche Miete oder die Fritz!Box 6360 für 5 Euro monatlichen Aufpreis zur Wahl. Im April bietet Kabel Deutschland weiterhin das Mobilfunk-Paket Komplett-Flat für monatlich 39,90 Euro mit einem gratis Smartphone an.
    In diesem Monat erhalten Kunden das Android-Smartphone Samsung Galaxy S Plus. Der Mobilfunk-Tarif mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erlaubt unbegrenztes Telefonieren in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Zudem ist eine Handy-Surf-Flat mit 300 Megabyte HSDPA-Volumen inklusive. Das einmalige Bereitstellungsentgelt liegt bei 29,90 Euro pro SIM-Karte.

    Eine Auswahl aktueller Tarife von Kabel Deutschland im Überblick:
    [TABLE="width: 100%"]
    [TR="bgcolor: #d1e4ef"]
    [TD="bgcolor: #FFFFFF, align: center"][​IMG][/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]Internet & Telefon 8[/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]Internet & Telefon 32[/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]Internet & Telefon 100[/TD]
    [/TR]

    [TD="class: greytablelight, align: left"]Bandbreite (Down-/Upload)[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 8 Mbit/s / 600 Kbit/s[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 32 Mbit/s / 2 Mbit/s[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 100 Mbit/s / 6 Mbit/s[/TD]

    [TD="class: greytable, align: left"]Vertragslaufzeit[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]

    [TD="class: greytablelight, align: left"]Bereitstellungsentgelt[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]29,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]29,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]29,90 Euro[/TD]

    [TD="class: greytable, align: left"]Besonderheiten [/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]12 Monate 12,90 statt 19,90 Euro.[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]12 Monate 19,90 Euro statt 29,90 Euro. 30 Euro Online-Bonus.[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]12 Monate 19,90 statt 39,90 Euro. 30 Euro Online-Bonus.[/TD]

    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: left"]Grundgebühr / Monat[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]ab 17,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]ab 19,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]ab 19,90 Euro[/TD]


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [/TABLE]
    Kabel BW, nun wie Unitymedia eine Tochterfirma von Liberty Global, schickt seine Aktionsangebote für Internet, Telefon und TV im April in die Verlängerung. Zudem läuft das Kabel BW Sat-Wechsler-Paket nur noch bis zum Ende des Monats.

    Bis zu 100 Euro Startguthaben
    [​IMG]
    Kabel BW lockt mit bis zu 100 Euro Startguthaben und Online-Bonus. Screenshot: onlinekosten.de

    Neukunden winkt in diesem Monat bei Buchung eines Internet- und ein hohes Startguthaben. Sowohl bei Bestellung der Doppel-Flat CleverFlat Classic für 29,90 Euro, die eine Festnetz-Flat sowie eine 32 Mbit/s schnelle Internet-Flatrate enthält, als auch bei der CleverFlat Power für 39,90 Euro inklusive 100 Mbit/s schneller Surf-Flat und Festnetz-Flat mit zwei Telefonleitungen, locken jeweils 100 Euro Startguthaben.
    Von einem solchen Bonus profitieren auch Kunden, die das Paket CleverFlat Entertainment für 39,90 Euro gebucht haben. Mit an Bord ist hier eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internet-Flatrate, eine Telefon-Flat sowie ein Kabel BW Pay-TV-Paket nach Wahl.

    Sat Wechsler-Aktion läuft aus

    Immerhin noch eine Gutschrift von 40 Euro erhalten Neukunden bei Bestellung der 32 Mbit/s schnellen Internet-Flatrate Clever Internet. Je nach Paket schreibt der Kabelnetzbetreiber dem Kundenkonto zudem bei Online-Buchung zusätzlich einen Bonus in Höhe von bis zu 30 Euro gut.
    Wer sein TV-Programm derzeit noch analog über Satellit empfängt, findet bei Kabel BW noch bis Ende April das Wechsler-Paket exklusiv für Sat-Nutzer vor. Für monatlich 16,95 Euro stellt Kabel BW mit dem Kabelanschluss-Starter-Set den analogen und digitalen TV-Empfang per Kabel bereit. Inklusive sind zudem ein HD-Receiver und der Empfang der privaten HD-Sender. Eine Pauschale für die Hausverkabelung ist ebenfalls enthalten.

    Eine Auswahl aktueller Tarife von Kabel BW im Überblick:
    [TABLE="width: 100%"]
    [TR="bgcolor: #d1e4ef"]
    [TD="bgcolor: #FFFFFF, align: center"][​IMG][/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]CleverFlat Classic[/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]CleverFlat Entertainment[/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]CleverFlat Power[/TD]
    [/TR]

    [TD="class: greytablelight, align: left"]Bandbreite (Down-/Upload)[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 32 Mbit/s / 1 Mbit/s[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 50 Mbit/s / 2,5 Mbit/s[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 100 Mbit/s / 2,5 Mbit/s[/TD]

    [TD="class: greytable, align: left"]Vertragslaufzeit[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]

    [TD="class: greytablelight, align: left"]Bereitstellungsentgelt[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]19,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]19,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]19,90 Euro[/TD]

    [TD="class: greytable, align: left"]Besonderheiten [/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]100 Euro Gutschrift. Online-Vorteil: 20 Euro.[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]plus Kabel BW PayTV nach Wahl. 100 Euro Gutschrift, Online-Vorteil: 30 Euro.[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]100 Euro Gutschrift, Online-Vorteil: 30 Euro[/TD]

    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: left"]Grundgebühr / Monat[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]29,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]39,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]39,90 Euro[/TD]


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [/TABLE]
    Gleich mehrere Sparaktionen hält der Berliner Kabelnetzbetreiber Tele Columbus im April bereit. Bei genauerem Hinschauen wird jedoch schnell klar, dass auch hier die Angebote aus dem Vormonat in die Verlängerung gehen.

    Sparpreise & Gratismonate
    Neukunden, die eine Internet- oder eine Doppel-Flatrate mit den Bandbreiten 32, 64 und 128 Mbit/s buchen, zahlen zwölf Monate lang jeweils 5 Euro weniger. Der Preis für die 2er Kombi 16 bleibt dauerhaft bei 19,99 Euro. Die Doppel-Flat 2er Kombi 32 ist dagegen beispielsweise ein Jahr lang für 24,99 Euro statt 29,99 Euro erhältlich.
    In entsprechend ausgebauten Regionen steht auch die 2er Kombi 64 ein Jahr lang für 34,99 Euro statt 39,99 Euro zur Wahl. Das schnellste Internetangebot, die 2er Kombi 128, bietet Tele Columbus zwölf Monate für 54,99 Euro statt 59,99 Euro an. Zudem erhalten alle Neukunden bei Buchung dieser Pakete drei Gratismonate. Wer noch mindestens drei Monate an seinen alten Provider gebunden ist und zu Tele Columbus wechseln möchte, profitiert sogar von bis zu sechs kostenlosen Monaten.
    Bei Bestellung der Pakete im Internet legt der Kabelnetzbetreiber einen WLAN N-Router kostenlos obendrauf. Zudem entfällt die einmalige Einrichtungsgebühr von 19,90 Euro bei Online-Buchung bis zum 30. April.

    Eine Auswahl aktueller Tarife von Tele Columbus im Überblick:

    [TABLE="width: 100%"]
    [TR="bgcolor: #d1e4ef"]
    [TD="bgcolor: #FFFFFF, align: center"][​IMG][/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]2er Kombi 16[/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]2er-Kombi 32[/TD]
    [TD="width: 25%, align: center"]2er-Kombi 128[/TD]
    [/TR]

    [TD="class: greytablelight, align: left"]Bandbreite (Down-/Upload)[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 16 Mbit/s / 1 Mbit/s[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 32 Mbit/s / 1 Mbit/s[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"] 128 Mbit/s / 4 Mbit/s[/TD]

    [TD="class: greytable, align: left"]Vertragslaufzeit[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]24 Monate[/TD]

    [TD="class: greytablelight, align: left"]Bereitstellungsentgelt[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]19,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]19,90 Euro[/TD]
    [TD="class: greytablelight, align: center"]19,90 Euro[/TD]

    [TD="class: greytable, align: left"]Besonderheiten [/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]Bei Online-Bestellung bis 30.4.2012: WLAN-Router gratis, Bereitstellungsentgelt entfällt. Drei Gratismonate für Wechsler.[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]Zwölf Monate lang 24,99 Euro statt 29,99 Euro. Bei Online-Bestellung bis 30.4.2012: WLAN-Router gratis, Bereitstellungsentgelt entfällt. Drei Gratismonate für Neukunden, bis zu sechs Freimonate für Wechsler.[/TD]
    [TD="class: greytable, align: center"]Zwölf Monate lang 54,99 Euro statt 59,99 Euro. Bei Online-Bestellung bis 30.4.2012: WLAN-Router gratis, Bereitstellungsentgelt entfällt. Drei Gratismonate für Neukunden, bis zu sechs Freimonate für Wechsler.[/TD]

    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: left"]Grundgebühr / Monat[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]19,99 Euro[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]29,99 Euro[/TD]
    [TD="class: greytable, bgcolor: #FFFFCC, align: center"]59,99 Euro[/TD]


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [/TABLE]
    Quelle: onlinekosten.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2012
    #1
  2. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.723
    Zustimmungen:
    16.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    DSL im April: VDSL zum Sparpreis und hohe Rabatte

    Der Frühling hat begonnen, das Osterfest steht vor der Tür. In den vergangenen Jahren hat mancher Provider dies zum Anlass genommen und entsprechende Osteraktionen gestartet. In diesem Jahr jedoch setzten die DSL-Anbieter durch die Bank weg auf Bewährtes. Für Neukunden heißt das: Je nach gewähltem Anbieter lässt sich weiterhin kräftig sparen und auch VDSL ist günstig erhältlich. Welcher Internetanbieter mit Rabatten, Startguthaben oder anderen Vorteilen lockt, haben wir in unserem Überblick über die aktuellen DSL-Aktionen zusammengestellt.

    Telekom: 10 Prozent Online-Bonus

    [​IMG]
    Neukunden, die sich im April für ein Call & Surf- oder Entertain-Paket der Deutschen Telekom entscheiden , erhalten bei Online-Buchung weiterhin zwölf Monate lang 10 Prozent Rabatt auf die monatliche Grundgebühr. Der Bonus wird als Einmalbetrag auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben. Die Doppel-Flat Call & Surf Comfortmit DSL 16.000 Internet-Flat sowie einer Festnetz-Flat ist aktuell für 34,95 Euro monatlich erhältlich. Nach Abzug des Online-Rabatts zahlen Neukunden in den ersten zwölf Monaten rechnerisch nur 31,46 Euro pro Monat. Alternativ geht es auf Wunsch auch schneller ins Internet: Call & Surf Comfort VDSL bietet die Telekom für 44,95 Euro im Monat an. VDSL 50 ist, falls technisch realisierbar, weiterhin ohne Aufpreis inklusive.
    Entertain, das Fernsehangebot der Telekom, ist bei Buchung im April 24 Monate lang jeweils 5 Euro günstiger erhältlich. Entertain Comfort kostet damit beispielsweise in den ersten zwei Jahren 39,95 Euro statt 44,95 Euro. Kunden erhalten neben einer bis zu 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) schnellen Internet-Flat eine Festnetz-Flat mit bis zu 140 TV-Kanälen. Mehr Surfgeschwindigkeit bietet VDSL 25 oder VDSL 50, das Speed-Upgrade ist für jeweils 10 Euro monatlichen Aufpreis verfügbar. Zur Nutzung von Entertain bietet die Telekom den Festplattenrekorder MR 303 mit einer 500-Gigabyte-Festplatte im Rahmen des Endgeräte-Servicepaktes für monatlich 4,95 Euro an.
    1&1 DSL-Pakete zwei Jahre lang mit reduzierten Grundgebühren
    [​IMG]Auch 1&1, der DSL-Provider aus Montabaur, hält im April an Bewährtem fest. Für Neukunden ist das jedoch eine gute Nachricht, denn sie profitieren damit auch in diesem Monat zwei Jahre lang lang von einer monatlich um 5 Euro reduzierten Grundgebühr. Die 1&1 Doppel-Flat 50.000 mit VDSL-Speed von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) gibt es beispielsweise 24 Monate lang zum Sparpreis von 34,99 Euro statt 39,99 Euro. Eine DSL-Geschwindigkeit von maximal 16 Mbit/s steht bei der 1&1 Doppel-Flat 16.000 für 29,99 Euro statt 34,99 Euro bereit. Den Einsteigertarif 1&1 Doppel-Flat 6.000 bietet 1&1 für 24,99 Euro statt 29,99 Euro an. Zwei Jahre lang bis zu 10 Euro monatlich sparen lässt sich mit der 1&1 Surf & Phone Flat Special: Statt des regulären Preises von 29,99 Euro berechnet 1&1 den Sparpreis von 19,99 Euro. Die maximale Surf-Geschwindigkeit liegt bei bis zu 16 Mbit/s. Monatlich ist ein für Normalsurfer ausreichendes Datenvolumen von 100 Gigabyte inklusive, danach wird die maximale Bandbreite von 16 Mbit/s auf 1 Mbit/s gedrosselt.
    Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei allen Paketen 24 Monate, alternativ sind die Tarife auch ohne Laufzeit mit dreimonatiger Kündigungsfrist verfügbar. Bei Buchung der Doppel-Flats stellt 1&1 als Hardware den WLAN-Router 1&1 HomeServer zur Verfügung. Nur zum Tarif 1&1 Surf & Phone Flat Special gibt es lediglich ein einfaches WLAN-Modem kostenlos dazu. Die Versandkosten liegen jeweils bei 9,60 Euro.

    Der Düsseldorfer Mobilfunknetz- und Festnetzanbieter Vodafone hatte im März kurzzeitig das Startguthaben in Höhe von 50 Euro gestrichen. In diesem Monat winken die 50 Euro dagegen wieder bei Bestellung eines Doppel-Flat Komplettpaktes.

    Vodafone: 50 Euro Startguthaben

    [​IMG]
    Die Vodafone DSL-Pakete sind bei Buchung in diesem Monat während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit und darüber hinaus dauerhaft zum aktuellen Preis erhältlich. Die Doppel-Flat Vodafone DSL Classic Paket mit Internet-Flatrate und Festnetz-Flat ist beispielsweise bei Online-Bestellung für 24,95 Euro statt regulär 29,95 Euro monatlich erhältlich. Falls technisch realisierbar, schaltet Vodafone zwei Jahre lang ohne Aufpreis eine Internet-Bandbreite von bis zu 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Für 10 Euro Aufpreis geht es, falls verfügbar, per VDSL 50 ins Netz. Das mit DSL 16.000 ausgestattete Vodafone DSL plus Mobile Paket lässt sich für monatlich 29,95 Euro nutzen. Das WLAN-Modem DSL-EasyBox erhalten Neukunden je nach gewähltem Paket bereits für einmalig einen Euro oder 24,95 Euro. Der reduzierte DSL-Bereitstellungspreis sowie die Versandkosten liegen bei jeweils 9,95 Euro. Surfen per UMTS mit bis zu 7,2 Mbit/s statt DSL ermöglicht der Internetanbieter mit dem Vodafone Surf Sofort Paket UMTS für monatlich 19,95 Euro.

    Noch bis Ende April befristet ist eine Sonderaktion für Vodafone TV, das IPTV-Angebot der Düsseldorfer. Das Paket Vodafone DSL plus TV Paket ist dauerhaft für 34,95 Euro erhältlich und beinhaltet neben einer bis zu 16 Mbit/s schnellen Internet-Flat, einer Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz auch das Vodafone TV Basic Paket. In den ersten sechs Monaten nach Aktivierung von Vodafone TV lässt sich monatlich jeweils ein HD-Film aus der Vodafone Videothek gratis anschauen. Der HD-Receiver Vodafone TV Center ist während der Vertragslaufzeit inklusive. Ein WLAN-Modem legt Vodafone für einmalig 1 Euro dazu.

    Drei Monate je 10 Euro sparen


    [​IMG]Telefónica Germany bietet Neukunden, die eines der o2-Komplettpakte Alice S, M und L oder die um eine mobile Surf-Flat erweiterte Variante Alice Home & Go im April bestellen, drei Monate lang jeweils eine Ersparnis von 10 Euro monatlich. Voraussetzung: Kunden binden sich 24 Monate an o2. Alice S lässt sich drei Monate lang für 14,99 Euro statt 24,99 Euro nutzen. Der Tarif ist jedoch hauptsächlich für Surfer und Wenigtelefonierer konzipiert: Telefonate in das deutsche Festnetz berechnet o2 mit teuren 22 Cent pro Minute. Die Doppel-Flat Alice M hat dagegen bereits eine Festnetz-Flat mit an Bord. Alice M ist bei Buchung in diesem Monat drei Monate lang für 19,99 Euro statt 29,99 Euro verfügbar.

    Mehr Komfortfeatures bietet Alice L, dass sich zum Sparpreis von 24,99 Euro statt 34,99 Euro buchen lässt. Neben einer Doppel-Flat für Internet und Telefon sind 100 Freiminuten für Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze, zwei Leitungen mit drei Rufnummern und die WLAN-Homebox inklusive. Alle Pakete sind mit DSL 16.000 ausgestattet, VDSL lässt sich, falls technisch verfügbar, optional für 4,99 Euro im Monat hinzubuchen. Die Komplettpakete sind alternativ zur 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit auch ohne Laufzeit erhältlich. In diesem Fall fällt bereits ab dem ersten Monat der reguläre Preis für das gewählte Paket an. Ob mit oder ohne Laufzeit: o2 berechnet jeweils eine einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 49,99 Euro, die Versandkosten liegen bei 9,90 Euro.
    Die Pakete "Alice Home & Go" bieten die Features und Konditionen der jeweiligen S, M und L-Tarife und damit auch die dreimonatige Preisreduzierung um 10 Euro. Darüber hinaus ist auch eine bis zu 3,6 Mbit/s schnelle Surf-Flat für unterwegs inklusive. Alice S Home & Go wird in diesem Monat zum Aktionspreis ab 24,99 Euro, Alice M Home & Go zum Sparpreis ab 29,99 Euro sowie Alice L Home & Go ab 34,99 Euro angeboten.

    VDSL-Speed zum Sparpreis findet sich im April beim Potsdamer VoIP- und Internetanbieter easybell. Zudem ist das Angebot flexibel ohne Vertragslaufzeit erhältlich.

    VDSL ohne Laufzeit für 24,95 Euro

    [​IMG]
    Das Paket Komplett easy inklusive einer bis zu 16 Mbit/s schnellen Internet-Flatrate sowie einer Festnetz-Flat ist im April für 24,95 Euro verfügbar. Alternativ steht, falls technisch realisierbar, zum gleichen Preis auch VDSL-Geschwindigkeit von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Download sowie bis zu 10 Mbit/s im Upload zur Verfügung. Easybell bietet VDSL über das Netz von Telefónica Germany an. Das Angebot ist jedoch nicht überall erhältlich und recht beschränkt. Auf der easybell-Homepage lässt sich die Verfügbarkeit von easybell VDSL überprüfen.
    Neben dem DSL-Kompettpaket Komplett easy stehen mit Komplett basic eine DSL-Flatrate für 21,95 Euro sowie mit Komplett plus für 29,95 Euro neben einer Doppel-Flat zusätzlich auch eine Mobil-Flatrate für kostenlose Gespräche vom Handy in das deutsche Festnetz zur Wahl. Alle Tarife kommen ohne Mindestvertragslaufzeit daher und lassen sich mit einer Frist von 14 Tagen kündigen. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt jeweils 49,95 Euro. Ein VoIP-Router in Form der Fritz!Box 7390 ist in allen Tarifen für 4,50 Euro monatlich zur Miete oder für 169 Euro einmalig zum Kauf versandkostenfrei erhältlich. Falls gewünscht lässt sich auch ein kompatibler, bereits vorhandener Router weiterverwenden. Wer sich 24 Monate an easybell bindet, kann sparen: Beim Paket Komplett time für 24,95 Euro entfällt die Anschlussgebühr.

    congstar: Beide DSL-Komplettpakete für jeweils 24,99 Euro


    [​IMG]
    Auch im April bietet congstar, die Billigmarke der Deutschen Telekom die beiden Komplettpakete für Internet und Telefonie zum identischen monatlichen Preis an. Das Komplettpaket 1 enthält für 24,99 Euro im Monat eine bis zu 16 Mbit/s schnelle Internet-Flatrate, kommt aber ohne Festnetz-Flat daher. Telefongespräche in das deutsche Festnetz werden mit 2,9 Cent pro Minute berechnet. Das congstar Komplettpaket 2 ist im April zum Aktionspreis von ebenfalls 24,99 Euro statt regulär 29,99 Euro erhältlich. Mit an Bord ist zusätzlich eine Telefon-Flat zum unbegrenzten Telefonieren in das deutsche Festnetz. Die Komplettpakete sind sowohl mit 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit als auch ohne Laufzeit erhältlich.
    Sparvorteil bei einer 24-monatigen Bindung: Der congstar-Einstieg wird günstiger: Die Bereitstellungskosten reduzieren sich auf 9,99 Euro, einen WLAN-Router gibt es gratis. Ohne Laufzeit zahlen Neukunden dagegen eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 39,99 Euro, die WLAN-Hardware berechnet congstar mit 49,99 Euro. Für den Versand fallen 9,99 Euro an.
    Quelle: onlinekosten.de
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.