Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Kabel Deutschland erhält Rüge von Verbraucherzentrale

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von a_halodri, 31. Juli 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td class="newstextbold">Die Verbraucherzentrale des Saarlandes beklagt, Kabel Deutschland würde seine Kunden bewusst benachteiligen. </td> </tr> <!-- Bildergalerie Preview start --> <tr> <td align="center">
    <!-- content ad start 22 --> <!--/* OpenX Javascript Tag v2.8.1 */--> <script type="text/javascript"><!--//<![CDATA[ var m3_u = (location.protocol=='https:'?'https://d1.openx.org/ajs.php':'http://d1.openx.org/ajs.php'); var m3_r = Math.floor(Math.random()*99999999999); if (!document.MAX_used) document.MAX_used = ','; document.write ("<scr"+"ipt type='text/javascript' src='"+m3_u); document.write ("?zoneid=47908&target=_blank"); document.write ('&cb=' + m3_r); if (document.MAX_used != ',') document.write ("&exclude=" + document.MAX_used); document.write (document.charset ? '&charset='+document.charset : (document.characterSet ? '&charset='+document.characterSet : '')); document.write ("&loc=" + escape(window.location)); if (document.referrer) document.write ("&referer=" + escape(document.referrer)); if (document.context) document.write ("&context=" + escape(document.context)); if (document.mmm_fo) document.write ("&mmm_fo=1"); document.write ("'><\/scr"+"ipt>"); //]]>--></script><script type="text/javascript" src="http://d1.openx.org/ajs.php?zoneid=47908&target=_blank&cb=82595351812&charset=ISO-8859-1&loc=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/news_809153.html&referer=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/index.html"></script><noscript>Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren</noscript> <!-- content ad end --> </td> </tr> <tr> <td class="newstext"> <!-- google begin --> <table align="left" border="0" cellpadding="0" cellspacing="5"> <tbody><tr> <td> <script type="text/javascript"><!-- google_ad_client = "pub-4666306249900346"; /* 200x90, Textlink News */ google_ad_slot = "5579178605"; google_ad_width = 200; google_ad_height = 90; //--> </script> <script type="text/javascript" src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js"> </script>
    </td> </tr> </tbody></table> <!-- google end --> Der Anlass für die Rüge seien etliche Beschwerden, berichtet das Online-Portal "Sol.de". So würden Kündigungen oder Widerrufe von Kunden nicht bearbeitet. In Auftragsbestätigungen fänden sich zudem Vertragsbestandteile, die die Kabel-Kunden nicht beantragt hätten. Zudem würden Bezieher von falscher und irreführender Beratung berichten.

    Bei den genannten handle es sich jedoch nur um einen Teil der registrierten Probleme. Oft erhalte die Verbraucherzentrale auf Reklamationen keine Antwort. </td></tr></tbody></table>
    quelle: digi tv
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.