Humax Blu-Fox S Problem mit der Entavio-Smartcard

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von adrach, 19. Dezember 2008.

  1. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    Hallöchen,
    meine Schwiegertochter hat sich diesen Humax Blu-Fox gekauft
    und einen Vertrag mit Entavio geschlossen.
    Nun, nachdem der Resi ein paarmal wieder zurückgesendet werden mußte weil jedes mal der Tuner defekt war, kam heute das neue Teil was endlich funktioniert.

    Nun gibt es ein Problem mit der Smartcard.

    Nach der Installation wird die Karte garnicht erst erkannt.
    FEHLERMELDUNG: Hinweis 123 - was auch immer das bedeuten soll.

    Ein Anruf bei Entavio brachte das Ergebnis, das der Resi mal über Nacht angelassen werden sollte wegen dem Softwareupdate via Satellit.
    Momentan ist da drauf: NPFSNCB 1.01.01
    Ein neueres ist auch auf der Webseite von Humax zu finden.
    Ich finde das ein bischen komisch bei einer Signalstärke und einer Qualität von 98 %.

    Gibt es da irgendwelche Erfahrungswerte bzw. hat jemand sowas schon mal durch?

    Vielen Dank für Eure Mühe.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.