HDTV-Sender “Classica HD” startet im August

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 29. Juli 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.448
    Zustimmungen:
    16.907
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    HDTV-Sender “Classica HD” startet im August

    Der Klassik-Sender "Classica HD", der bereits im letzten Jahr für längere Zeit unverschlüsselt in HDTV via Astra 19.2° Ost zu empfangen war, soll laut Informationen des "Medienboten" im August seinen regulären Sendebetrieb aufnehmen. Der Sender strebt eine weltweite Verbreitung des HDTV-Angebots via Satellit, Kabel und auch IPTV an. In Deutschland wird das normale "Classica"-Programm (in PAL) bereits von Sky als Bestandteil des Programmpakets "Sky Welt" vermarktet.

    Quelle: areadvd

    Der Klassik-, Konzert und Opernkanal Classica aus dem Hause Unitel startet laut einem Bericht des “Medienboten” seinen hochauflösenden Kanal Classica HD im August 2009. Dem Bericht zufolge ist eine weltweite Verbreitung via Kabel, Satellit und IPTV angestrebt.

    Der Kanal, dessen Hauptprogramm aus der Übertragung von Opern, Ballettaufführungen, Konzertmitschnitten und Dokumentationen ohne Werbeunterbrechung besteht, wurde letztes Jahr bereits mehrere Monate ohne Verschlüsselung auf dem Astra HD Demo Kanal auf der Satellitenposition 19,2° Ost übertragen.

    Ob und in welcher Form Classica HD auch in Deutschland verbreitet wird ist derzeit noch nicht bekannt. Die SD-Variante “Classica” ist bereits Bestandteil des Sky-Programmpakets “Sky Welt”.

    Quelle: Medienbote
     
    #1
    witep, chucky und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.