Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

HDTV: Deutsche “BBC HD”-Version geplant

Dieses Thema im Forum "HDTV und UHD News" wurde erstellt von kiliantv, 10. August 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.394
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    HDTV: Deutsche “BBC HD”-Version geplant

    BBC Worldwide, kommerzielle Tochter der britischen BBC, prüft den Einstieg in den deutschen Pay-TV-Markt. Die Briten haben vier Digitalsender in der Pipeline: BBC Knowledge, BBC Lifestyle sowie BBC Entertainment und auch den HDTV-Kanal “BBC HD”. Das berichtet der “Kontakter” in seiner neuen aktuellen Ausgabe.

    Die drei Themenkanäle und das HD-Angebot will BBC Worldwide’s Global Channels Division in insgesamt 16 Länder exportieren – darunter auch nach Deutschland. Michael Kayser, der deutsche Repräsentant von BBC Worldwide bereitet “für Deutschland designte Kanäle” vor. Gespräche mit den gängigen Kabelnetz- und Plattformbetreibern wie KDG, Unitymedia oder Sky führt Kayser bereits. In einigen Regionen wie Skandinavien und Polen sind die BBC-Sender bereits in Landesversionen im Markt. Hierzulande vermarktet die BBC derzeit die Sender BBC Prime und BBC World News. Die britischen Inlandsprogramme lassen sich außerdem in weiten Teilen Deutschlands via Satellit Astra 28.2 Grad Ost empfangen.

    Quelle: areadvd
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.754
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: HDTV: Deutsche “BBC HD”-Version geplant

    Britische BBC legt Pläne für deutsche Pay-TV Sender auf Eis

    Die britische BBC-Tochter “BBC Worldwide” wird nun doch nicht wie ursprünglich angedacht mit den Pay-TV Sendern “BBC Knowledge”, “BBC Lifestyle”, “BBC Entertainment” und dem HD-Kanal “BBC HD” in den deutschen Pay-TV Markt einsteigen, das berichtet das Nachrichtenportal “Kontakter” in seiner aktuellen Ausgabe.

    [​IMG]

    „Die Resonanz im deutschen Markt war leider nicht groß genug, um das Wagnis der Synchronisation für vier Sender einzugehen“, sagte Michael Kayser, deutscher Repräsentant von BBC Worldwide, dem Branchendienst „Kontakter“ (Ausgabe vom 28. Juni). Ursprünglich hatte BBC Wordwide geplant, die Sender auch in deutscher Sprache synchronisiert im deutschen Pay-TV Markt anzubieten.

    Die beiden englischsprachigen Sender BBC World News und BBC Entertainment sind allerdings nach wie vor auch in Deutschland u.a. beim Kabelnetzbetreiber Unitymedia zu empfangen, hieß es weiter.

    Quelle: hdtv-pro.de
     
    #2
  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.394
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    AW: HDTV: Deutsche “BBC HD”-Version geplant

    Schade. :emoticon-0124-worri
     
    #3

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.