Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem GoPal 6.1 auf E3240 Arbeitsspeicher einstellen

Dieses Thema im Forum "GoPal 6.x" wurde erstellt von Blondina, 30. September 2013.

  1. Blondina
    Offline

    Blondina Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    gehe ich ins navi und öffne den explorer um mir die arbeitsspeichergröße anzuzeigen, erscheint dort eine einstellmöglichkeit in form eines schiebereglers.
    welche einstellung ist dort standard. macht es sinn dieses anzupassen ?
    (glaube habe es bei mir versehentlich verstellt.) :emoticon-0141-whew:

    danke für dir faq. habe von 5.0 auf 6.1 gewechselt und es funzt alles top :emoticon-0115-inlov
     
    #1
  2. salatin
    Offline

    salatin Elite User

    Registriert:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    22.990
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Opa
    Ort:
    Taunuswunderland
    AW: GoPal 6.1 auf E3240 Arbeitsspeicher einstellen

    Hallo!Ich selbst habe kein 3240 aber bei Gopalwiki stehen 64MB als Arbeitsspeicher Drin.Wiscal hat so ein Teil der weis bestimmt noch besser bescheid.MfG salatin06


    DANKE sagen tut nicht weh :good:
    (Den Button dafür, findet man links in jedem Beitrag)
     
    #2
    Blondina gefällt das.
  3. Blondina
    Offline

    Blondina Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: GoPal 6.1 auf E3240 Arbeitsspeicher einstellen

    weiß noch jemand etwas dazu ?
     
    #3
  4. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    6.281
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: GoPal 6.1 auf E3240 Arbeitsspeicher einstellen

    Nein, das macht keinen Sinn, es sei denn Du bist ein "Spezialist". Ich hatte dazu schon einmal einen längeren Post hier im Board geschrieben. Im Moment habe ich leider nicht die Zeit, das alles noch einmal auszuführen. Im Board gibt es oben rechts eine Suchfunktion, da kannst Du die Begriffe eingeben und sehen, was Du findest. Ohne zu wissen, was Du damit eigentlich vor hast, ist es schwierig dazu etwas zu sagen. Generell ist möglichst hoher freier Arbeitsspeicher immer das Beste, also wenige Programme auf dem Speicher ist gut. Leider bleiben von gestarteten und später beendeten Programmen immer Reste im Arbeitsspeicher zurück. Wenn Du nicht mehrere Anwendungen laufen lassen willst und dafür etwas genau einteilen mußt, würde ich daran nicht Hand anlegen. Wie gesagt, müßtest Du dazu auch ein mehr als solides Grundwissen über solche Prozesse haben.

    Schönen Tag noch
     
    #4
    GoneUp, Blondina und salatin gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.