Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

PC & Internet eBay: Verkauf von Kinox.to nur Abzocke?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
19.382
Reaktion auf Beiträge
20.442
Punkte
163
Bis zum Nachmittag des 11. Januar 2019 kann man bei eBay auf die Domain nebst aller Daten der illegalen Streaming-Webseite Kinox.to mitbieten. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist dies aber wieder nur ein Versuch, ohne jede Gegenleistung an das Geld Dritter zu gelangen.

Bei eBay wird momentan das komplette Projekt Kinox.to zum Kauf angeboten. Man muss allerdings befürchten, dass man für sein investiertes Geld rein gar nichts erhalten wird.

Verkauf von Kinox.to mal wieder Abzocke?
Der Anbieter unity-2 hat zuvor nämlich gar keine anderen Dinge bei eBay verkauft, der Account wurde offenbar eigens für diese Auktion am 04. Januar 2019 erstellt. Der Spur des Geldes soll auch niemand folgen können. Die Zahlung könne anonym per Bitcoin erfolgen, wie der Anbieter schreibt. Ansonsten dabei nur eine Bezahlung per PayPal zur Verfügung. Man darf getrost davon ausgehen, dass der Verkäufer dafür gesorgt hat, damit man anhand seines PayPal-Accounts keine Rückschlüsse auf seine Identität ziehen kann.

kpcuot9h.jpg

Verkauft werden soll das Projekt “mit allen Zugangsdaten zum Webspace, Login Panel, Server, Domains etc.” Nach dem Geldeingang sollen die Informationen per E-Mail verschickt werden, oder eben nicht. Dies wäre in der Szene nicht der erste Versuch, Kaufinteressenten in die Irre zu locken. Man bietet ihnen ein lohnenswertes Objekt an und hofft, dass sie bereit sind, einen hohen vereinbarten Betrag ohne jede Absicherung, weil ohne Treuhandsystem, zu übermitteln.


Screenshot von eBay: Ausschnitt aus der Auktion.

Auktion läuft bis zum 11. Januar 2019, 16.34 Uhr
Noch bis Freitag, den 11. Januar um 16:34:07 MEZ kann unter der Artikelnummer 153328238957 geboten werden. Dann läuft die Auktion aus. Da gerade der Leithammel KinoX.to beim Thema Streaming eine regelrechte Cashcow darstellt, ist sehr fraglich, wieso man ausgerechnet diese abstoßen sollte. Mit den monatlichen Werbeeinnahmen von weit über 9 Millionen Page Impressions benötigt man keine andere Einnahmequelle mehr zum Leben. Auffällig ist aber, dass die Zugriffszahlen seit August extrem abgerutscht sind. Im Spätsommer waren es laut dem Analyse-Tool Similarweb noch über 40 Millionen Seitenzugriffe pro Monat. Eigentlich ist die Entwicklung genau gegenläufig. Im Sommer sind es deutlich weniger Besucher und Aufrufe als in den Wintermonaten. Die Gründe für diesen Rückgang sind uns nicht bekannt.


P.S.:
Ein ähnliches Vorgehen fiel vor vier Jahren beim gleichen Online-Auktionshaus auf. Damals sollten die Domains von kinox.to, television.to und movie4k.to zum Kauf angeboten werden. Die Betreibergesellschaft reagierte aber zeitnah und löschte sowohl die Auktion als auch die Artikelnummer. Der Anbieter war dann kurze Zeit später nicht mehr bei eBay auffindbar. Das Szenario könnte sich bald wiederholen, wir sind gespannt!

Quelle; tarnkappe
 

bubbl

Super Elite User
Mitglied seit
24. Februar 2013
Beiträge
2.647
Reaktion auf Beiträge
2.349
Punkte
163
kinox.to wird nicht verkauft
warum auch :tongue-out-emoji:
 

bebe

Elite Lord
Mitglied seit
28. Dezember 2007
Beiträge
3.971
Reaktion auf Beiträge
1.844
Punkte
163
.... Man darf getrost davon ausgehen, dass der Verkäufer dafür gesorgt hat, damit man anhand seines PayPal-Accounts keine Rückschlüsse auf seine Identität ziehen kann.
..................
Wenn er an sein Geld kommen will, dann muss er es von PayPal auf ein Bankkonto überweisen. Wenn er nicht gerade ein Konto im indischen Dschungel hat, dann hat er bei Kontoeröffnung einen Ausweisen zur Identititäsbestätigung zeigen müssen.
 

pidi

Meister
Mitglied seit
3. Juli 2009
Beiträge
957
Reaktion auf Beiträge
1.101
Punkte
143
prepaid wirecard2go visa anonym bei einer tankstelle kaufen, im "arabischen" smartphone-shop deines vertrauens prepaid smartphone tarif kaufen (bei den meisten noch anonym möglich).
aktivierung der wirecard per SMS... und schon komplett anonym eine für paypal nutzbare bankverbindung/kreditkarte. ;-)
 

Mik3.Lit0ri5

Meister
Mitglied seit
22. April 2013
Beiträge
871
Reaktion auf Beiträge
405
Punkte
113
Die Zeiten, dass man sich bei Mycard2go nicht legitimieren muss sind längst vorbei...
 

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.272
Reaktion auf Beiträge
1.133
Punkte
163
ich frage mich ernsthaft, wie eine solche auktion überhaupt angeboten werden kann. der verkauf einer eine definitv illegalen plattform müsste ebay eigentlich sofort beenden, selbst wenn das alles wie befürchtet fake ist.
und eines sollte der käufer auch beachten. er muss sich um die plattform dann kümmern. und als rechtsnachfolger aufpassen, nicht für vorherige schäden haften zu müssen :new-tears-of-joy-emoji::happy-emoji:
 

salatin

Power Elite User
Mitglied seit
4. Januar 2011
Beiträge
2.239
Reaktion auf Beiträge
31.219
Punkte
163
Hallo!
Ich habs erst mal ins "Beobachten"gestellt.Mal schauen was draus wird oder wie lange es noch drin bleibt.Reine Neugier.
MfG salatin
 

a1

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
15. Januar 2012
Beiträge
4.129
Reaktion auf Beiträge
16.312
Punkte
163
der verkauf einer eine definitv illegalen plattform müsste ebay eigentlich sofort beenden, selbst wenn das alles wie befürchtet fake ist.
eBay ist da sehr großzügig. Wenn man nicht gerade NS-Devotionalien oder Leichenteile inseriert, winkt eBay durch.
Brauchst doch nur mal schauen, wie viele Sky CI+ Module aktuell angeboten werden - die sind alle Hehlerware und eBay weiß das.

Ich habs erst mal ins "Beobachten"gestellt.
MfG salatin
+1 :smiley:
Aktuell wären 22,50 EUR ja kein großes Risiko. Die spannende Frage wäre eigentlich, ob man den Paypal-Käuferschutz in "Problemfällen" einschalten kann :smile:
 

OBrecht

Spezialist
Mitglied seit
12. Juni 2010
Beiträge
545
Reaktion auf Beiträge
7.978
Punkte
143
Kontoeröffnung einen Ausweisen zur Identititäsbestätigung zeigen müssen
zusätzlich Steuer-Id wg. Geldwäsche-Gesetz. Aktiv seit 2016.

Ging uns so bei Neueröffnung Vereinskonto. Offenlegung der Daten sämtlicher Vorstände!
 

pidi

Meister
Mitglied seit
3. Juli 2009
Beiträge
957
Reaktion auf Beiträge
1.101
Punkte
143
"wirecard2go visa" geht OHNE legitimierung. einfach kaufen an der tankstelle und per SMS aktivieren. es wird kein identitätsnachweis gefordert. bis 100,- pro wirecard ohne einschränkungen nutzbar. erst über 100,- wird postident nötig. man kann problemlos ne masse karten über ein und dieselbe mobilfunknr. (prepaid, anonym) aktivieren. probierts doch einfach mal, bevor irgendwelche "alternativen" fakten aufgetischt werden...
 

hot chili

Stamm User
Supporter
Mitglied seit
16. März 2011
Beiträge
1.033
Reaktion auf Beiträge
501
Punkte
163
Versuch mal eine Parfümflasche oder eine Zigarettenstopfmaschine zu verkaufen, wirst gleich gesperrt.
 
Zuletzt bearbeitet:

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.272
Reaktion auf Beiträge
1.133
Punkte
163
schon 253€ - ich hau mich weg. so blöd kann man doch net sein :flushed-emoji::rolling-eyes-emoji:
bestimmt ein push account
 

Gatzi

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
29. April 2014
Beiträge
2.253
Reaktion auf Beiträge
9.253
Punkte
163
wenn wir alle 5 Euro geben, sollte es reichen! Anschließend leiten wir die Seite zum DEB um...;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten