Digitaler TV-Sender startet Testsendungen in 3D

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von pegas, 21. Januar 2010.

  1. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.018
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    Auf dem Satelliten Türksat 42° Ost startete ein Testkanal mit der Ausstrahlung in 3D im Digitalfernsehen. Gesendet wird auf der Frequenz 12.685 H (SR 30000, FEC 5/6). Das Signal ist unverschlüsselt. Das Programm kann in weiten Teilen Europas bereits mit einem kleinen Satellitenspiegel empfangen werden. Um den 3D-Effekt zu erleben, ist eine 3D-Brille erforderlich.

    Quelle: infosat
     
    #1
    dieter57 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.