Deutsches Musik Fernsehen startet via DVB-T in Berlin

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von josef.13, 28. März 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.738
    Zustimmungen:
    16.230
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Deutsches Musik Fernsehen startet via DVB-T in Berlin

    Der Fernsehsender für Schlager, Discofox, Country und Volksmusik Deutsches Musik Fernsehen geht am 1. April in Berlin auf die Haus-Antenne. Damit können ca. 25% der Berliner Haushalte und angrenzende Brandenburger Haushalte den beliebten Sender mit Hilfe einer kleinen Antenne oder über ihre Gemeinschaftsantenne empfangen. Deutsches Musik Fernsehen sendet auf dem Kanal 59 im unter der Kennung BerlinMix1 täglich von 6 bis 12 Uhr die schönsten deutschen Schlager, deutsche Countrymusik und beliebte Volksmusik.

    Berliner und Brandenburger Haushalte mit Kabelanschluss sehen das Programm 24 Stunden in bester digitaler Qualität. Denn schon jetzt ist Deutsches Musik Fernsehen in den wichtigen Kabelnetzen in Deutschland und Europa zu sehen. In Deutschland sind das unter anderem der Eutelsat KabelKiosk, TeleColumbus, Primacom, netCologne, neu-SW, willy.tel, wilhelm.tel

    Quelle: Satnews
     
    #1
    kingastra und Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.