Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Colin McRae: DiRT 2 - Neues Video mit Rallye-Szenen

Dieses Thema im Forum "Games und Konsolen News" wurde erstellt von TheUntouchable, 31. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Mit "Colin McRae: DiRT 2" kommt im September 2009 ein neuer Teil der beliebten Rennspiel-Serie auf den Markt. Jetzt wurde ein Video mit dem Rennfahrer Ken Block veröffentlicht, in dem er auch über das Spiel spricht.

    In dem dreiminütigen Clip geht es hauptsächlich um den Rallye-Rennfahrer Ken Block vom Subaru-Team. Er spricht über sich und seine Karriere und erst danach geht er auf seine Beteiligung bei der Entwicklung von "Colin McRae: DiRT 2". Zu sehen sind einige Ingame-Szenen aber auch spektakuläre Bilder aus dem Rallye-Sport.

    Bislang zum letzten Jahr war unklar, ob es ein weiteres Spiel geben wird, nachdem McRae 2007 bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen ist. "Colin McRae: DIRT 2" soll den Vorgänger in allen Bereichen übertreffen, erklärte Gavin Raeburn, Executive Producer bei Codemasters. Vor allem an der Grafik soll geschraubt werden.

    Die Fahrzeuge sollen aus bis zu 50 Prozent mehr Polygonen bestehen. Zudem werden die Schmutz-, Reflektions- und Deformations-Effekte deutlich verbessert. Dadurch soll das gesamte Spiel wesentlich schärfere und realistischere Texturen bieten. Bei den Rennen sind ebenfalls Neuerungen geplant. So gehen die Fahrer, wie bei einer Rallye üblich, nacheinander an den Start.

    Quelle und Trailer:
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.