Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

CCTV: Chinesischer Staatssender startet arabischen Ableger

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von kiliantv, 28. Juli 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.394
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    CCTV: Chinesischer Staatssender startet arabischen Ableger

    Der neue Kanal, der u.a. Nachrichtensendungen sowie Formate aus den Bereichen Kultur, Service und Unterhaltung ausstrahlt, ist ab sofort über Satellit empfangbar.

    Der chinesische Staatssender CCTV ist am heutigen Montag im arabischem Raum mit dem CCTV Arabic International Channel auf Sendung gegangen. Der neue Kanal sendet sein 24-stündiges Programm über die Satelliten Arabsat, Nilesat sowie Chinasat im mittleren Osten, Nordafrika sowie im Asien-Pazifik-Raum und erreicht dadurch in 22 Ländern rund 300 Mio. Menschen. Der Kanal wird vor allem Nachrichtenfokussiert sein und mit Formaten aus den Bereichen Kultur, Service sowie Unterhaltung ergänzt. Bis auf die aktuellen Nachrichtenmagazine wird das Programm alle vier Stunden wiederholt. Das Programm soll aber zukünftig stetig ausgebaut werden.

    Der neue Sender soll laut einer Mitteilung von CCTV die Kommunikation sowie das Verständnis zwischen China und der arabischen Welt verstärken. Außerdem würde eine Brücke in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Handel, Kultur und Wissenschaft gebaut. Zudem könnten die arabischen Zuschauer auch wesentlich mehr über China lernen. Dazu sind z.B. auch Talkshows über das Land im Programm vorgesehen. Der CCTV Arabic International Channel konkurriert damit zukünftig gegen die arabischen Nachrichtenangebote Al Arabiya sowie Al Jazeera und westliche Anbieter wie z.B. BBC Arabic Television, EuroNews, France 24 und DW-TV.

    Quelle: tvmatrix
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.