Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von räubertochter, 4. Juli 2011.

  1. räubertochter
    Offline

    räubertochter Newbie

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Bayern
    Hallo, grüße euch alle ;-))

    KD-Angefressener will auf Sat umsteigen.
    Mein Vorhaben: 4 Zimmer, 3 Twinreseiver, 1 normalen Reseiver, 1 Satschüssel für Astra 19,2 ost
    Wohnzimmer: Twinreseiver m. gr.Festplatte (event. mit mögl. auf ext. Festpl. zu speichern) -->Technisat digicorder isio s1 oder so ...?!
    Kriterien : super Bild und einfache Bedienung; jeder/jedes Zimmer soll man schalten und walten können wie man will....

    Kinderzimmer 1 + 2: Twinreseiver mit Festplatte
    Schlafzimmer: "normaler" Reseiver

    Quadro oder Quad LNB?-> Fabrikat ect.


    Was würdet ihr mir Empfehlen
    Besten Dank in Vorraus
    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2011
    #1
  2. christian24100
    Offline

    christian24100 Board Guru

    Registriert:
    15. November 2008
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    bei 4 anschlüssen reicht ein quad lnb, am besten ein markenteil kaufen zb.: hirschmann
     
    #2
    räubertochter gefällt das.
  3. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    #3
    räubertochter gefällt das.
  4. räubertochter
    Offline

    räubertochter Newbie

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Bayern
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    Hallo,
    meine vorläufige Einkaufsliste besteht aus:

    -Gibertini 85 cm SE
    -ALPS UNI QUATTRO-LNB
    -TechniSat TechniSwitch 5/8 G2 Multischalter inkl. Netzteil
    -1x Twinreseiver (Wohnzimmer) Technisat DigiCorder HD S2 Plus
    -2x No Name Twinreseiver + 1x Singelreseiver

    Gutes Satkabel? jemand ein Tip...

    @barsch
    DANKE! jetzt hat es geklingelt...;-))

    Frage: kann man die aufgenommenen Filme auf ein anderes Medium (USB usw) speicher beim DigiCorder HD2 PLus?

    MfG
     
    #4
  5. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    Diese Kombi ,habe ich erst vor einiger Zeit verbaut.Sehr gute Wahl.
    Wenn die Terr. nicht ständig gebraucht wird (bei ausgeschalteten Receiver) kann der MS auch ohne das Netzteil betrieben werden .

    Kathrein LCD 111 oder auch LCD 95.

    Ja.

    Welche?
     
    #5
  6. räubertochter
    Offline

    räubertochter Newbie

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Bayern
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    @barsch

    Welcher? No Name-Reseiver: Wenn ich das wüsste, dann hätte er ja einen Namen :DDD ist für meine Kids und einen "Nebenraum"

    Was hälst du vom Technisat DigiCorder HD S2 Plus?
    (Ist eigentlich der Hauptreseiver und steht dann im Wohnzimmer)

    schönen abend noch
    Mfg
     
    #6
  7. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    Kommt immer drauf an ,was du damit machen willst außer TV schauen?
    Stichwort : Internet -Einbindung --HD+ usw. Ist ein Auslaufmodell von TS aber eigentlich recht ausgereift.Nachfolgemodell wäre dieser TechniSat DigiCorder HD S3, silber, 320 GB [0001/4721]

    Ich habe bei meinen Kids einen Avanit stehen.In Punkto Bild Qualität,steht der dem TS nicht nach. Ist auch so recht einfach zubedienen. Avanit Fynbox, Dvb-S2 Fta, Hdtv | voelkner - direkt günstiger

    Wenn dir der Name Avani nichts sagt,das ist ein Ableger von Smart-Electronic (deutsch)Genauso wie Telestar ein Ableger von Technisat ist,nur eben nicht so teuer.
     
    #7
  8. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    Meine Anlage ist so

    80cm Schüssel mit einen 8Fach LNB (OKTA) alle Reciver sind direkt am LNB angeschlossen. Vorteil: somit spart man sich den Multiswitch + Netzteil + Platz. Nachteil alle Kabeln müssen zur Schüssel gezogen werden. Je nach Gegebenheiten ist das LNB oder Multiswitch besser realisierbar

    Kabel hab ich ein EDISON 3 Fach geschirmt genommen. Hatte bis jetzt noch nie Probleme. Als Tipp es gibt auch TWIN Kabeln. evtl. Ineresant für das Wohnzimmer.


    Zu deinen Recivern

    TechniSat sind sehr gute Geräte, vor allem die Bedienung und das EPG Menü. Es ist halt immer Abhängig was man alles machen will. SKY, HD+, Internet, Plugins usw. Nur zum TV schauen, aufnehmen usw. reicht er vollkommen aus. Willst du aber aufgenommene Filme im Schlafzimmer schauen dann bräuchtest du andere Reciver.

    Ich hab zum Beispiel ne DM8000 mit HDD im Wohnzimmer und im Schlafzimmer ne DM800se ohne HDD. Man kann per Netzwerk auf die Festplatte der DM8000 zugreifen und die Filme genauso im Schlafzimmer schauen. Frauchen ist total begeistert.

    Dafür gehen aber noch andere Geräte ausser die Dreamboxen zum Beispiel die VU+. Diese sind günstiger...


    Wenn du diese Funktionen nicht im Schlafzimmer usw. haben willst reicht natürlich ein No Name genauso...
     
    #8
    räubertochter gefällt das.
  9. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    Mal sehen wie lange die Freude über das Octo -LNB noch anhält? Von den Octos gibt es jede Menge Ausfallberichte und Probleme. Also besser mit Multischalter und Quattro LNB arbeiten. Markenhersteller bieten erst gar keine Octos an (was glaubst du warum?)
     
    #9
  10. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    @barsch

    Mein System läuft schon über 2 Jahren ohne Probleme. Was heißt gibt gar keine Markenhersteller. Es gibt welche von Inverto, Maximum usw. Das sind eigentlich alle Namhafte Hersteller. Es kann auch dran liegen das die größeren Hersteller LNB´s + Multiswitch verkaufen wollen um so mehr Umsatz und Gewinn machen zu können...

    Noch ein Grund mit den OKTA LNB´s ist es nur schwer möglich verschiedene SAT Possitionen gleichzeitig zu empfangen, da sie größer sind usw..
     
    #10
  11. Trick
    Offline

    Trick Elite User Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.568
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    Octo-LNBs hin oder her ... jeder sollte sebst wissen, was er verbaut.

    Ich persönlich würde keins verbauen (auch ich weiß warum).
    Gestern erst musste ich bei einem Kunden ein defektes Octo-LNB gegen ein neues Octo-LNB tauschen. Es war halt sein Wunsch. Das defekte (ein Inverto) war exakt 25 Monate und 3 Tage alt ...
    Habe dann nachher noch zum Kunden gesagt "bis in spätestens 2 Jahren ..." guckte zwar komisch, denke mir das er aber schon wusste warum.
    Der Kunde wollte halt vor 25 Monaten die Anschaffung des MS und den Strom sparen ...

    Aber jeder wie er mag !
     
    #11
  12. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Brauche eueren Rat bzw. Empfehlung f. Satanlage

    Da ist ja auch keine Zeitspanne! Bei Inverto gibt es teilw. 5 Jahre Garantie!
    Ich spreche hier von deutlich mehr "Empfangsjahren"
    Bei meinen Bruder werkelt schon seit 12 Jahren ein Quattro von Alps .Glaube nicht ,das das hier einer mit einem Octo -LNB belegen kann.
    In einem muss ich dir Recht geben,das Inverto zu den Markenherstellern gehört und Octos vertreibt.(Maximum ist für mich keine Marke)

    PS : kann Trick nur zustimmen!
     
    #12

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.