Barrichello mit Panne bei Auftakt

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 7. März 2013.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Der frühere Formel-1-Pilot Rubens Barrichello ist mit Pech in die brasilianische Stock-Car-Meisterschaft gestartet. Nach einem Reifenschaden landete der 40-Jährige beim Rennen in Interlagos nur auf Rang 25. Es gewann Carlos Bueno. Das berichtet "Motorsport-total".
    Barrichello startete im Mittelfeld des 34-Wagen-Feldes, wurde durch einen Reifenplatzer rechts hinten aber zu einem Boxenstopp außer der Reihe gezwungen.
    Nach dem Rennen nannte der Brasilianer das Ergebnis "grausam", er habe aber die Erfahrung genossen. Bereits letztes Jahr ging Barrichello bei drei Gaststarts in der brasilianischen Stock-Car-Meisterschaft auf die Strecke, kam aber nie über Rang 22 hinaus.

    sport1.de
     
    #1
    josef.13 und Dreamermax gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.