Sonstige Anbieter AXN bringt Serienremake "Charlie's Angels" als TV-Premiere

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 9. März 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    16.199
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Im Mai zeigt der Pay-TV-Sender AXN das Remake des Actionklassikers "Charlie's Angels" erstmals im deutschen Fernsehen. An der 2011 entstandenen Variante wirkten die Produzenten von "Spiderman 2" und der Originalserie aus den 70er Jahren mit.

    Ab dem 17. Mai werden bei AXN immer donnerstags um 20.15 Uhr die neuen Engel Minka Kelly, Rachael Taylor und Annie Ilonzeh ihr Können und Aussehen in die Schale werfen, um vor malerischer Kulisse erfolgreich Verbrecher zu stellen. Als Produzentin wirkte Hollywoodstar Drew Barrymore mit, welche bereits in der Kinoadaption der Kultserie mit Farah Fawcett zu sehen war.

    Ebenfalls die Fäden in der Hand hatte bei der Neuauflage der Serie das Produzenten-Duo Alfred Gough und Miles Millar, welche bereits mit "Smallville", der Comic-Adaption [​IMG]"Spider-Man 2" oder der Actionkomödie [​IMG]"Lethal Weapon 4" Erfolge verbuchte. Mit dem TV-Produzenten Leonard Goldberg ist zudem ein Wegbegleiter der Originalserie mit an Bord. In den USA ist das neue Damen-Trio allerdings gefloppt. Lediglich acht Episoden wurden für CBS produziert, danach war bereits Schluss

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.