Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Aufnahmen mit MediaInfo ?

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
Habe OpenNFR 5.1 und die aktuellen MediaPortal und MediaInfo vom Feed installiert.

Leider schaffe ich es nicht, eine Aufnahme eines MediaPortal-Streams zu starten. Info, rote Taste, Aufnahmetaste funktionieren nicht (egal, ob kurz oder lang drücken).
Alle anderen Tasten ausprobiert, meist wird ein Icon für "Keine Funktion" angezeigt.

Weiß jemand, ob es mit dem Receiver und Image überhaupt geht und wenn ja, wie ?
 

Hautdenlucas

Elite Lord
Registriert
28. September 2013
Beiträge
3.111
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
1.487
Erfolgspunkte
393
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

bei nfr war bei mir immer die infotaste
 

Osprey

Moderator
Teammitglied
Registriert
30. Dezember 2011
Beiträge
14.840
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
15.550
Erfolgspunkte
1.093
Ort
Im wilden Süden
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Hallo,
stimmen im Menü vom MediaPortal die Angaben zum Download Pfad?
 
OP
K

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Habe es mal kontrolliert und in MediaInfo nochmal USB und dort das Hauptverzeichnis ausgewählt, gespeichert. USB-Stick steckt und hat Platz.
Bei Drücken der Info-Taste kommen IMDb-Infos zum Stream. Andere Tasten zeigen keine Funktion. Verschiedene Grau-Portale getestet.

Aufnahme-Pfad in MediaPortal habe ich im Menu nicht gefunden.
 

Osprey

Moderator
Teammitglied
Registriert
30. Dezember 2011
Beiträge
14.840
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
15.550
Erfolgspunkte
1.093
Ort
Im wilden Süden
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Hi, gerade bei mir getestet. Wenn du den Stream auswählst auf menü - Hauptmenü- Erweiterungen- MediaInfo- grüne taste zum download. Ist allerdings openATV. Probiere mal.
 
OP
K

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Danke, vom Prinzip geht´s auf diesem Weg.
Aber bis man die ganzen Klicks durch und die Box auch darauf reagiert hat, hat man den Anfang längst verpaßt. Schade, daß es nichts kürzeres gibt.
Oft bricht dabei aber die Wiedergabe des Streams ab bzw. Bild wird schwarz.
Und wenn ich es mal soweit geschafft habe, daß Download, Setup, Start/Stop dasteht und ich auf grün/Download drücke, dann kommt eine Error-Meldung.
Gleich rechts neben den Aufnahmeinfos oder aber auch in einem Meldekasten, wo etwas von "derzeit nicht verfügbar" steht.
Also unterm Strich geht es leider nicht.
 
OP
K

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

@Osprey: Geht die Aufnahme bei Dir dann auch ? Auch auf USB ?
Auf OpenATV wollte ich wenn möglich nicht wechseln.
 

Osprey

Moderator
Teammitglied
Registriert
30. Dezember 2011
Beiträge
14.840
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
15.550
Erfolgspunkte
1.093
Ort
Im wilden Süden
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Hi, ich habe gestern nur kurz getestet, da ich kein MediaInfo nutze normal. Ich habe den Stream im MediaPortal auf Pause gestellt und dann angefangen aufzunehmen. Bei einem Download von 17% habe ich abgebrochen da ich nur testen wollte. Es war allerdings auf meinem NAS. Hast du es heute schon probiert? Abends aufzunehmen ist nicht so gut, da alle Server überlastet sind.
 
OP
K

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
Der Download hat nun mal ganz kurz gestartet, um gleich wieder auf Error zu gehen.
Die Streams werden im Hintergrund schwarz und alles reagiert sehr sehr langsam.
Vielleicht ist die Box für sowas etwas schwach oder OpenNFR nicht so gut geeignet ?
Sehr schade.

Weiß jemand, ob MediaInfo, oscam-Sky und auch bwtv (PowerVU) mit OpenHDF auf der LX1 funktionieren ? Habe dazu leider nichts finden können.
Möchte ein flottes Image, das die drei Sachen beherrscht. HDMU kann leider kein bwtv.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Osprey

Moderator
Teammitglied
Registriert
30. Dezember 2011
Beiträge
14.840
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
15.550
Erfolgspunkte
1.093
Ort
Im wilden Süden
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Hi, oscam für Sky auf jeden Fall. Empfehle dir ein Full Backup vom jetzigen zu erstellen und die anderen Images zu testen. Bei nicht gefallen kannst immerwieder zurück.
LG Osprey
 
OP
K

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Ich habe auch deshalb hier nach anderen Images gefragt, weil ich nicht immer alles aufwendig neu einrichten wollte. Das dauert doch schon einige Zeit.
Ich dachte immer, daß ein Backup letztlich doch nicht alles sichert und man am besten immer alles neu einspielen sollte. Habe mich daher nie mit beschäftigt.
Wenn das doch gut geht, womit macht man denn am einfachsten ein Full Backup ?
 

Osprey

Moderator
Teammitglied
Registriert
30. Dezember 2011
Beiträge
14.840
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
15.550
Erfolgspunkte
1.093
Ort
Im wilden Süden
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Hi, das wird beim ATV über die Softwareverwaltung gemacht. Müsste bei deinem Image auch gehen. Einfach im Menü auf Full Backup erstellen gehen und dann Auswählen das auf USB Stick erstellt werden soll.
 
OP
K

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Das Plugin Softwareverwaltung gibt es, dort aber nichts mit Full Backup. Habe alles durchgesehen. Unter 'Softwareverwaltung/Erweiterte Optionen/Wähle die zu sichernden Dateien' könnte ich alle zu sichernden Ordner (cache,etc,home,run,share,tmp,user,var) auswählen. Weiß aber nicht, ob das dann alles ist bzw gleichbedeutend mit Full Backup.

Aber selbst wenn es funktionieren würde, wie hole ich denn dann mein gesichertes NFR-Image zurück, wenn ich mittlerweile z.B. ein ATV-Image draufhabe ?
Oder muß man doch erst das NFR-Image (also mit Grundeinstellungen) wieder per Stick aufspielen und dann nur die Sicherungen einspielen ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Osprey

Moderator
Teammitglied
Registriert
30. Dezember 2011
Beiträge
14.840
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
15.550
Erfolgspunkte
1.093
Ort
Im wilden Süden
AW: Aufnahmen mit MediaInfo ?

Beim Full Backup ist es so wie bei einem neuen Image zum flashen. Es wird ein Ordner erstellt auf dem Stick mit den Dateien.
Wenn du mit eingestecktem stick den Receiver startest, wirst du gefragt ob du flashen möchtest.Es würde natürlich auch über die softwareverwaltung gehen.
Hier ein Video auf YouTube wie man es bei ATV erstellt
[video=youtube;nhTTAvEXem0]https://www.youtube.com/watch?v=nhTTAvEXem0[/video]
 
OP
K

krebs8

Meister
Registriert
21. Juli 2012
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
52
Erfolgspunkte
88
Habe ich mir angesehen. Ganz anders als bei OpenNFR.
Dann muß ich es wohl leider auf die umständlichere Art machen.

Edit:
Für alle, die es interessiert. Habe im dortigen Forum folgende Antwort zum Full Backup erhalten:
"Blaue Taste drücken, dann hast du rechts die Auswahlmöglichkeit, ein fullbackup auf HDD oder einen Stick zu machen.
Dieses Fullbackup kann man dann per Stick flashen (backup vorher dann natürlich auf einen Stick kopieren)"

Edit:
Habe nun OpenATV, Mediaportal und Mediainfo installiert.
Wenn ein Mediaportal-Stream läuft und man in MediaInfo die grüne Taste für Download drückt, ist der Stream nicht mehr zu sehen. Läßt sich dieser dabei nicht schauen ? Kann man derweil ein normales Programm mit der Box anschauen ?

Gibt es noch eine andere Möglichkeit, Mediaportal-Streams zu speichern ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben