Talk 10mbit Netzwerk und langsame Platte?

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von dendon, 12. Juni 2013.

  1. dendon
    Offline

    dendon Ist oft hier

    Registriert:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi,

    ich habe heute mal einen Raspi neu aufgesetzt mit OScam, Samba und Pyload.
    Leider ist mir aufgefallen das dieser sehr langsame Netzwerkkommunikationen hat!

    Ich habe mit "iperf -s" mal nachgesehen und war erschrocken. nur knapp 8mbit von 100.
    Die CPU Auslastung ist auch ok mit bis zu 2% und am USB hängt eine Easymouse2 per aktiv Hub.

    ipferf Ausgabe:
    iperf -s
    ------------------------------------------------------------
    Server listening on TCP port 5001
    TCP window size: 85.3 KByte (default)
    ------------------------------------------------------------
    [ 4] local 192.168.178.100 port 5001 connected with 192.168.178.22 port 57610
    [ ID] Interval Transfer Bandwidth
    [ 4] 0.0-10.0 sec 9.44 MBytes 7.90 Mbits/sec

    Desweiteren ist die NTFS-Platte ungewöhnlich langsam mit < 1mbit...
    habe mal mit hdparm nachgemessen:

    sudo hdparm -tT /dev/sda1


    /dev/sda1:
    Timing cached reads: 2 MB in 2.15 seconds = 951.48 kB/sec
    Timing buffered disk reads: 4 MB in 4.33 seconds = 946.75 kB/sec


    Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte und Verbesserungsvorschläge?


    Gruß,
    dendon
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. DoubleDom
    Offline

    DoubleDom Hacker

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 10mbit Netzwerk und langsame Platte?

    Wie hängt denn die Platte am RasPi? per Hub oder direkt? 2.5" oder 3.5"? aktiv, passiv?
    ntfs-3g Treiber installiert?
    Grundsätzlich sind ntfs platten ungeeignet für der den RasPI... :fie: formatier' sie lieber in ext3 oder ext4

    Gruß,
    Dom
     
    #2
  4. dendon
    Offline

    dendon Ist oft hier

    Registriert:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 10mbit Netzwerk und langsame Platte?

    Ich habe das Problem gefunden. Der Pi kann einfach nicht schneller...
    Die SD-Karte wird vom Pi einfach nicht schneller als 8mbit verarbeitet. Somit kann der Rest so schnell sein wie er will, wenn das Grundsystem so langsam ist. :(

    Bin aktuell noch am schauen ob ich an der SD-Karte was machen kann das die schneller wird. Ansonsten halt neue SD-Karte und nochmal versuchen :)

    Gruß,
    dendon

    Edit: Alles klar, Problem steht noch aus. Gerade die SD-Karte durchgetestet und die rennt wie verrückt! Muss man Einstellungen tätigen oder so, damit man <8mbit übertragen kann? Ich hatte das Problem noch nie! :(

    Edit2: Image neu aufspielen hat das Problem beseitigt! Habe aber leider nicht rausfinden können, woran es lag. Ich habe mit NTFS eine Schreibgeschwindigkeit von 5,5MB/s
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2013
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.