1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xtrend ET4000HD / GM Spark Reloaded oder doch ein anderer für HDTV und x264?

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von thunder85, 29. Juli 2013.

  1. thunder85
    Offline

    thunder85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mich nervt meine derzeitige Lösung mit einem Smartphone als Medienspieler am AVR und ich möchte gerne HDTV genießen und frickel gerne an Software herum, also muss jetzt ein Linux Sat-Receiver her. Nach ein wenig lesen war ich anfangs begeistert von der GM Spark Reloaded, sehr günstig und mit e² zu bestücken. Doch dann viel mehr der seltene Prozessor auf und erste Fragezeichen bzgl. der Fähigkeit x264 codierte HD Filme abzuspielen kamen auf. Nach einer weiteren Suche stieß ich auf einen derzeit stark reduzierten Xtrend ET4000HD, der einen modernen Broadcom SoC verwendet und wohl grundsätzlich leistungsfähig genug ist, auch x264 codiertes HD Material abzuspielen, doch lese ich fast nur negatives über die Wiedergabe, die in verschiedenen Images unterschiedlich stark ruckelt und von Problemen mit der Wiedergabe von DTS Sound. Als Alternative käme nur noch ein BD Player in Frage, aber BD schaue ich nicht und HDTV hätte ich dann aich nicht.

    Viel text, wenig Inhalt. Nun zum Problem, welchen der beiden genannten DVB-S2 Linux Receiver würdet ihr für folgendes Szenario empfehlen? Oder gar ein völlig anderer. Gerne auch Auslaufmodelle, Schmerzgrenze liegt bei ca. 150,- €. Vu+ Solo² und Co. kommen daher nicht in Frage, dafür nutze ich sowas viel zu selten.

    Must have:
    - DVB-S2
    - DLNA-Fähigkeit (LAN Anschluss)
    - Wiedergabe von x264 codierten HD Material inkl. AC-3 und DTS-HD Ton. (720p / 1080i / 1080p)

    Ich bin gespannt. :-D
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.029
    Zustimmungen:
    8.234
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Xtrend ET4000HD / GM Spark Reloaded oder doch ein anderer für HDTV und x264?

    wie wäre es mit der unibox HD1
     
    #2
  4. thunder85
    Offline

    thunder85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Xtrend ET4000HD / GM Spark Reloaded oder doch ein anderer für HDTV und x264?

    @u40201:
    Danke für den Tipp. Nach dem Lesen der Hardware-Spezifikationen auf Ventons Internetseite kann ich keinen Vorteil der Unibox HD1 gegenüber der ET4000 HD sehen.

    Grundsätzlich frage ich mich halt, ob es sinnvoll ist, einen derart teuren Linux Receiver zu kaufen, nur damit ich eventuell x264 codierte Filme mit DTS Audio ansehen kann per Netzwerk/USB. Ich liebäugel schon mit dem LG BP630 BD Player, der eigentlich stark genug sein sollte und x264 unterstützt. Nur wären dann die drei Linux-Boxen sicher zu teuer für das reine HDTV schauen und evtl. CS (Client).
     
    #3

Diese Seite empfehlen