1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von Monk32, 25. Februar 2013.

  1. Monk32
    Offline

    Monk32 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe mir die Tage Evolux auf meinen Pingu geflasht. Wie bereits in der Beschreibung, ist dies ja ein besonders Image da es über TelNet geflasht werden muss.
    Doch wie komme ich nun wieder zurück auf die normalen Enigma2 Images? Muss ich da was besonderes beachten beim flashen, da ich ja EVOLUX draufhabe.
    Also ich möchte wieder HDMU draufmachen und EVOLUX überschreiben bzw. löschen. Wie muss ich vorgehen?

    Hoffe mir kann einer helfen!
    Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    Du flasht ganz normal, wie alle anderen Images.
     
    #2
    Monk32 gefällt das.
  4. gutschein.de
    Offline

    gutschein.de Newbie

    Registriert:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    Hallo,

    ich habe genau die gleiche Frage und nach 2 langen Abenden lesen bin ich immer noch nicht schlauer. :(

    "Normal" flashen geht nicht. Bei Auswahl über die Tasten kommt immer [Err]. Ich kann aber normal in Spark starten (und habe Zugriff per Telnet) oder auch in Neutrino.

    Wie ich bis jetzt herausgefunden habe, werden bei EvoLux wohl die Bootargs geändert (yaffs2) und das verhindert, dass man "einfach" ein e2jffs Image drüberflasht.

    Also denke ich, muss ich zunächst die Bootargs wieder zurücksetzen, damit e2jffs geht. Dazu habe ich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    was gefunden.

    Wenn ich aber
    ausführe, bekomme ich den Fehler:

    Wie werde ich yaffs2 wieder los und komme zurück zu e2jffs? Oder anders gefragt: Was muss ich tun, um ein e2jffs Image zu flashen?

    Danke schon mal.

    P.S. Einfach fw_setenv ausführen bringt keinen Fehler, fw_printenv listet die aktuelle config.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2013
    #3
  5. gutschein.de
    Offline

    gutschein.de Newbie

    Registriert:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    Ich antworte mir gleich mal selbst. ;) Also ich habe die Bootargs wiederhergestellt und jetzt gehen auch die Tasten wieder.

    Wenn man per telnet auf die Büchse kommt, geht es wie Forumlink entfernt beschrieben. Falls man die myBootargs.txt nicht mehr hat, ist diese in dem gleichen thread weiter hin zu finden.

    P.S. Um das Problem
    zu beheben, gibt es in dem selben Folder, wo auch fw_setenv liegt das script setmtdmode.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. März 2013
    #4
  6. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    Oder du machst es so wie es in der Anleitung steht vom runtergeladenen Image:

    ### FOR ORIG SPARK-SOFT 1.2.09 ####
    copy tar.gz to box in /tmp
    telnet pingulux-ip
    tar -xf /tmp/Evolux-Orig-Spark-BootPlugin.tar -C /root/
    chmod 755 /root/plugin/var/bin/Boot*
    chmod 755 /root/plugin/var/sbin/setmtd*
    chmod 755 /root/plugin/var/sbin/fw_*
    plugin can be found in menu->plug-in
    start jffs2 or yaffs2 by "select+ok"
    if popup say "ok" -> deactivate them by press again "ok"
    restart box
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. Monk32
    Offline

    Monk32 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    Leute :( .... Mist! Ich kenne mich da nicht so gut aus. Ich habe es zwar geschafft das Image (yaffs2 Evolux) zu flashen aber ich möchte gerne wieder zurück zu den gewöhnlichen jffs2 Images...
    Kann mir da jemand helfen :(
     
    #6
  8. gutschein.de
    Offline

    gutschein.de Newbie

    Registriert:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    @Narf
    Das Plugin lief bei mir. Damit konnte ich ja auch wechseln zu E2/Neutrino. Hat aber eben nichts daran geändert, dass ich nicht per Tastenkombi wechseln konnte. :(
    Das kann ich erst jetzt wieder, nachdem ich das gemacht habe, was dort beschrieben ist, wo jetzt der Link fehlt (Schade.).


    @Monk32
    Wenn Deine Tastenkombi funktioniert (und Du kein [err] bekommst), geht das so:


    Meist nachzulesen in dem Image, was Du flashen willst. Habs aber auch noch nicht ausprobiert, weil ich eben erst meine Tastenkombi wieder funktionsfähig bekommen habe. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. März 2013
    #7
  9. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    Deine Frage war aber nicht wie du über die Tastenkombi zwischen den Images wechseln kannst, sondern:
    Der Link wurde aufgrund des §12 unserer Boardregel entfernt.
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. Monk32
    Offline

    Monk32 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie zurück von EVOLUX auf normale Images?

    Hmmm.. Ich dachte man müsste zuerst die Bootargs wiederherstellen, ich habe mir deinen Post durchgelesen, du schreibst ja was von Bootargs, da wusste ich nicht mehr weiter...
    Naja ich probiere es dann mal! Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. März 2013
    #9

Diese Seite empfehlen