1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie programme "providers" blocken

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von czutok, 26. September 2009.

  1. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    so habe im kinder zimer eine 500 clone über schering , lüpt ales wunderbar , aber die kinder solen keine sex und andere programme bekomen , die will ich jetzt bloken aber wie ??
    habe im schering über 220 karten mit fast kompleten astra und hotbird , ich habe kein bock jeden provider jetzt einzeln in die F linie einzutragen damit die kinder nur zirka 20 sender frei haben.

    wie wo was muss ich eintragen , damit die kinder nur SKY , Cyfra+ , Polsat bekomen , der ganze rest solte geblockt werden ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: wie programme "providers" blocken

    Das ist so nicht ganz einfach zu beantworten, entweder sperrst du erst mal die Provider, die komplett das Kinderzimmer nicht bekommen soll.

    Danach knöpfst du dir die Provider vor, die Sender durch lassen können und du nur einzelne Sender sperrst.

    Ich versuche es mal etwas farbig zu gestalten.

    F: ins Kinderzimmer 3 0 0 { 0:0:2, gesamte/Provider/Caid:0 } { einzelne/Sender/sperren/z.B./Blue/Movie }

    Das mit dem / ist nur als zusammenhang gedacht.

    als gesamter Provider trägst du die Provider (Caid) ein, die du vollständig ausschliessen willst, wie freeXXX, oder Dorcel, oder SexView.


    Einzelne Sender brauchst du den sid des Senders nur ein zu tragen, bei Sky zum Beispiel wäre es Blue Movie, Beate Uhse TV.
     
    #2
  4. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: wie programme "providers" blocken

    Schwierig czutok !!

    ich würde so vorschlagen dass du nur die einzelnen provider vom sex sendern die
    in astra und hotbird sperrst.
    Oder du gibst die kindern nur nur sky,polsat und cyfra sonst nix.
    diesen bouquets haben eh keine pornografische sendern drin oder !!!
     
    #3
    Jony 420 gefällt das.
  5. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: wie programme "providers" blocken

    Wie willst du Bouqets weiter geben? Das geht nicht!!

    Entweder so wie im Post 2, oder alles ausschliessen und nur Caids zulassen und dann aus den Caids die Sender noch sperren, aber Bouqets, sumsi wo hast du das gelessen.

    F: ins Kinderzimmer2 3 0 0 { 0:0:0, 1702:0:1, CaidPolsat:0:1, CaidCyfra+:0:1 } { einzelne Sender sid's sperren }
     
    #4
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: wie programme "providers" blocken

    F: ins Kinderzimmer2 3 0 0 { 0:0:0, 1702:0:1, CaidPolsat:0:1, CaidCyfra+:0:1 } { einzelne Sender sid's sperren }

    und die kinder solen nur die 3 provider bekomen , SKY , Polsat , Cyfra+


    also das were spizen mesig wenn ich nur die 3 providers freigeben könte , aber wenn ich mir vorstelle das ich jeden sender " bei 250 karten !!"extra eintragen und blocken soll dann habe ich schon jetzt keine lust drauf.


    da mus doch eine möglichkeid geben es zu speren , ohne 2 tage die sid`s einzutragen.
     
    #5
  7. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: wie programme "providers" blocken

    Mit der 2. Line brauchst du doch nur noch die Sender zu sperren, die bei den 3 Providern noch XXX sind, das ist doch nun nicht so schwer!

    Bei Sky brauchst du nur Blue Movie und Beate Uhse TV zu sperren, das sind nur 2 Sid's und die anderen kenne ich nicht, musst du schon selber raus finden. :ja
     
    #6
    czutok gefällt das.
  8. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: wie programme "providers" blocken

    ok , so weit habe ich es schon.
    F: kinder zimer 3 0 0 {0:0:0, 1702:0:1, 1722:0:1, 1803:0:1, 100:68:0:1}

    und die Blue Movie und Beate Uhse TV sind schon nicht so tragisch , aber die blocke ich schon über den sid.
     
    #7
  9. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: wie programme "providers" blocken

    wäre es nicht einfacher einfach...

    die programme raus zu löschen und fertig...
     
    #8
  10. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: wie programme "providers" blocken

    Nein, das geht nicht so einfach, und wer mal später dahinter kommt, macht mal eine Sendersuche und schwupps, sind sie wieder alle da!
     
    #9

Diese Seite empfehlen