1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

Dieses Thema im Forum "Nintendo Wii" wurde erstellt von Schnauke, 5. Dezember 2009.

  1. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Habe lt. Anleitung von Phantom von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    meine Wii vorbereitet. Nun komme ich nicht weiter. Ich habe hier im Board leider nichts gefunden, wie ich jetzt die FP in das entsprechende Wii-Format formatieren kann und wie ich mit den heruntergeladenen Spielen im ISO-Format mit einer Größe von 4.589.824 KB umgehen muss, um sie von der besagten Festplatte abzuspielen. Kann ich auch einen USB-Stick nutzen? Wenn ja, wie geht das?

    PS: Gebrannte DVDs liest das neue Laufwerk leider nicht.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ace
    Offline

    ace Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    @Schnauke
    Das ist die Frage die ich auch grad eben gestellt habe da komme ich auch nicht weiter weil das Spiel ja viel zu groß ist für meine Festplatte was ich habe.
    Also muß wohl eine andere Datei her aber welche?
     
    #2
  4. Bastisdad
    Offline

    Bastisdad VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    1.896
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in der Nähe von
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    Wenn ich richtig informiert und unterrichtet bin, fehlt noch eine Anleitung zu dem Thema. Diese will Cheffe aber noch einstellen!!!
     
    #3
    Schnauke gefällt das.
  5. pa42pilot
    Offline

    pa42pilot Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2008
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    Hallo,
    ist alles easy.Ihr könnt die angehängte Datei downloaden,darin sind der USB Loader cfg für die Wii,der WBFS Manager 3.0 (die Meldung beim start das es ein update gibt einfach wegklicken),und der FAT32Formater.
    1. Wer noch keinen USB Loader auf der Wii hat diesen auf die SD Karte kopieren.
    2. Die USB Festplatte mit dem FAT32Formater formatieren.
    3. Den WBFS Manager auf dem PC installieren.
    Wenn der WBFS Manager gestartet ist über dem Linken Fenster im Pulldown die USB Festplatte (z.b. E ) auswählen und auf formatieren klicken.Nachdem nun das WBFS auf der Festplatte angelegt ist unter dem rechten Fenster auf Durchsuchen klicken.Nun geht Ihr auf die ISO Datei die Ihr auf die Festplatte kopieren wollt und wiederholt das bis alle ISO's die Ihr kopieren wollt im rechten Fenster gelistet sind.Nun nurnoch auf hinzufügen (unter dem rechten Fenster) und die Daten werden im WBFS Format auf die Festplatte kopiert.Wichtig ist noch das die USB Festplatte in den unteren USB Anschluss der Wii eingesteckt wird!!!

    Das komplette Paket gibts hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Vorausgesetzt wird natürlich das der Homebrew Channel und Softmod installiert sind!!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2009
    #4
    2pat, mark-b, Dicker Sven und 7 anderen gefällt das.
  6. roggi01
    Offline

    roggi01 Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    Bei wieviel Leuten rennt denn schon die Geschichte?

    Ich habe eine WII hier, da wollte ich eigentlich etwas Hardware ändern, scheint ja aber nicht mehr nötig zu sein.

    Gruß

    Roggi
     
    #5
  7. beno21
    Offline

    beno21 Freak

    Registriert:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    "

    Was benötige ich?
    • Eine Nintendo Wii mit WiiMote(is logisch, oder!?)
    • Die Wii muß sich im Internet befinden, da einige Programme Internetzugriff benötigen (via

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      oder mithilfe des LAN-Adapters, den ihr optional in Mediamarkt eures Vertrauens bekommt)
    • eine

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      , die ihr zu allererst auf Fat/Fat16 formatieren müsst, bevor ihr sie mit den erforderlichen WII-Programmen bespielt (kein SDHC und kein microSD mit Adapter -> einfach nur SD)


    Welche Voraussetzungen muß ich haben für einen Loader?

    Ist die Wii auf 4.0 ist es nun möglich auch dein Homebrew Channel zu Installieren. Einfach dieses Tutorial befolgen:

    So hat es bei mir geklappt:
    Packet:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    1. Inhalt auf eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    kopieren.
    2. Im Wii Menü auf Wii Einstellungen gehen, dann auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und dann Kanäle, jetzt oben rechts auf SD Karte klicken, sodass angezeigt wird das keine drin ist.
    3. Jetzt die SD Karte in die Wii schieben und die Meldung mit Ja bestätigen. (falls hierbei die Wii freezt die SD Karte nochmal in den PC und den Ordner private löschen und mit einem anderen private Ordner probieren, falls alle Ordner nicht klappen auf der Bannerbomb Homepage eine andere Version probieren)
    4. Den ersten Menüpunkt "Downgrade IOS35" ausführen.
    5. SD Karte wieder in den PC und die boot.dol auf der SD Karte löschen und die Wad Manager ISO 35.dol in boot.dol umbenennen.
    6. So jetzt die Schritte 2 und 3 wiederholen.
    7. Mit dem Wadmanager die cios9 und den Homebrewchannel installieren, dann den WAD Manager verlassen.
    8. Den Homebrewchannel starten und nach belieben IOS oder Firmware Downgrader benutzen.
    9. Fertig


    Kein Plan welche FW Ihr überhaupt habt? Werft die Wii an und klickt unten < LINKS auf Wii > dann Wii Systemeinstellungen ... rechts oben steht dann die genaue Wii FW.


    Welche Festplatten (HDDs) funktionieren?

    Eigentlich funktionieren ne große Menge,selbst nun auch über 512 GB! Als Partition!

    Außerdem ist bei einer 500GB nur eine partitionierung möglich mit max. 190GB. Wer aber die komplette Festplatte in Fat32 haben möchte, sollte das gratis Programm SwissKnife V3 saugen, und darüber hinaus können die ganzen 500GB in Fat32 formatiert werden

    Besitze eine lauffähige HDD was nun?

    Wenn Du im Besitz einer funktionierenden HDD bist, sollte man diese an den PC anschliessen.

    Durch Partition Magic ist es am einfachsten die HDD zur Formatieren.

    WICHTIG!

    Achte bei der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    darauf, dass Du auf FAT32 Formatierst und PRIMÄR angibst anstatt LOGISCH!

    Wenn dies geschehen ist sollten auch keine Fehler auftreten beim anschliessen an der Wii.


    Formatierung am PC Fertig, HDD an der Wii. Was nun?

    So wenn die HDD nun an der Wii angeschlossen wurde, sollte man danach erstmal einen USB Loader auf der Wii haben.
    Ein sehr guter ist USB Loader GX

    USB Loader auf der Wii Installieren:

    Beim Herunterladen dieses Packs befinden sich mehrere Datein in den Ordner.
    Wichtig für Dich ist nur der Ordner: InDieSdKarte
    Dieser Ordner weißt zwei weitere Ordner auf, apps und images.

    Diese Ordner kommen ins Root Verzeichnis der SD Karte.
    Dann gehst Du in den Ordner apps und änderst die Datei USB Loader in boot.dol um.
    Wenn dies Ordnungsgemäß kopiert wurde, kann man den Hombrew Channel starten und die boot.dol starten.




    Nun ist der USB Loader Startklar und wir können beginnen mit der WBFS Formatierung der HDD.

    Wenn richtig vom PC aus Formatiert wurde, sollte die Wii die HDD erkennen und schreiben: Press A to WBFS Formatierung or B to go back.

    Damit es alles reibungslos funktioniert drücken wir A. Nun wird die HDD WBFS Formatiert. Bei einer 250 GB HDD sollte innerhalb kürzester Zeit geschehen.

    Wenn dies vollbracht wurde ist die HDD Startklar.




    Spiele Installieren / Kopieren auf die HDD.

    Einige sagen das erst ein Spiel über die Wii installiert werden muß damit man später am PC auch, Spiele auf die HDD bringen kann.

    Probiert einfach aus ob es direkt am PC funktioniert oder wirklich erst per

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ein Spiel Installiert werden kann.

    Ich bin aber der Meinung das beide Verfahren gehen.

    So nun zur eigentlichen Installation per DVD:

    Es ist Kinderleicht ein Spiel nun auf die HDD zu bringen.
    Man nehme ein Wii Spiel, egal ob SK oder Original und lege diese in das Wii

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ein. Durch das Drücken der Remote von PLUS (+) fragt die Wii ob das Spiel wirklich Installiert werden soll. Durch drücken von A - Installieren wir dann.
    Dies kann je nach Spiel einige Zeit dauern 30 Minuten oder nur 5 Minuten. Nicht wundern das Spiele die eig. 4.7 GB groß sind auf der HDD kleiner sind, da diese zusätzlich Kompremiert werden.

    Installation per PC via WBFS Gui:

    Es gibt Zahlreiche Loader, so auch WBFS GUIs. Welcher der Beste ist oder nicht müßt Ihr selber entscheiden. Komme mit dem schlichten WBFS_GUI bestens aus.

    Nach dem Herunterladen des WBFS GUIs installieren wir diesen oder entpacken ihn einfach nur. Je nach dem ist es ein Installer (Setup Datei) oder eine RAR Datei.

    Wenn die HDD nun am PC wieder angeschlossen ist sollte man danach den WBFS_GUI starten. Normalerweise findet das Tool die HDD Automatisch. Ansonsten gebt den Laufwerkbuchstaben der HDD an.

    Wenn ein Spiel schon auf der HDD vorhanden ist durch Installieren via DVD sollte er auch schon ein Spiel in der Rechten Spalte anzeigen. Name, Größe, ID Nr. etc.

    Wenn nun eine SK ISO auf dem PC vorhanden ist, suchen wir die Datei. Dafür klicken wir oben in der Menü Leiste Datei Öffnen an und wählen den Ordner / oder Ziellaufwerk wo sich die Datei befindet. Nun Klicken wir auf OK und beenden den Such Vorgnag. Es Sollte jetz in de linken Spalte das Spiel stehen was gesucht wurde.
    Dies Markieren wir nur und klicken diese beiden Pfeile an: >>

    Diese Installieren nun die Spiele auf die HDD. "
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #6
    dendej, heho10, Stoni1965 und 14 anderen gefällt das.
  8. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    @pa42pilot: Endlich mal jemand, der zu diesen Fragen was sagt. Vielen Dank!
    Bis jetzt war es immer so, als wenn jemand einen Sat-Empfänger erklärt, aber nie sagt, dass man zum Fernsehen damit einen Spiegel braucht, der freie Sicht zu Himmel hat.
    Werde es versuchen und hoffe auf weitere Hilfe! Danke!
     
    #7
  9. beno21
    Offline

    beno21 Freak

    Registriert:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    Wen braucht jemand noch detaillierte Anleitung - mit 1.2.3 dann kann ich noch was dazu machen

    Habe schon 5 wii gemodet und mit fest platte versorgt - meine hat 1Tb mit 2 Partitionen - 800 GB usbloader - um die 300 spiele bis jetzt und Rest mp3 und filme
     
    #8
  10. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    Bitte, ganz dringend!
     
    #9
  11. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    @beno21: Wir sind doch hier aber schon bei der 4.2 auf der Wii.
     
    #10
    andi1705 gefällt das.
  12. beno21
    Offline

    beno21 Freak

    Registriert:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    das ist nicht das problem ich habe ale am 4.0 und 4.1 wer mach Update auf 4.2 ist selbst bestraft

    Nur Bannerbomb und hombrew kanal muss man andres installieren - die meisten wii haben 3.4 und 4.0 - 4.1 - ich kenne noch keine Spiel welche macht update auf 4.2 - das braucht nur schop kanall


    Wii Downgrade von 4.2E auf 3.2E geht auch
     
    #11
  13. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    Hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wird einem geraten, erst die 4.2 zu installieren, was ich auch gemacht habe. Schade, dass es keine einheitlichen Lösungen gibt.
     
    #12
  14. beno21
    Offline

    beno21 Freak

    Registriert:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    na werde morgen gucken was und wii
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #13
  15. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    Das verstehe ich nicht! Warum bin ich selbst bestraft, wenn ich der Anleitung hier folge? Hat ja auch alles super geklappt. Hier geht es darum, wie ich die Festplatte "Wii-fähig" mache und wie ich dann die Spiele auf die Platte bringe.
    Und jemandem, der von der Wii und dem entsprechendem Cracken keine Ahnung hat, brauchst Du nicht mit "banerbomb" und "hombrew" kommen. Was ist das? Wo installieren (PC oder Wii oder SD-Karte)?
    Leute, hier geht es mit dem Wissen darum bei Null los und nicht bei 98!
     
    #14
    joda1966 gefällt das.
  16. beno21
    Offline

    beno21 Freak

    Registriert:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Wie Festplatte "Wii-fähig" machen?

    ok auf deine wii hast du update auf 4.2 online gemacht

    Hast du hombrew kanall installiert ?

    Bannerbomb brauch man für Installation hombrew kannal - und hombrew für usb loader
     
    #15

Diese Seite empfehlen