1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen DVB-S Receiver mit Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von kingcurrywurst, 15. April 2008.

  1. kingcurrywurst
    Offline

    kingcurrywurst Newbie

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich suche eigentlich einen DVB-S Receiver, der eine integrierte Festplatte hat, bzw. der über einen internen Festplattenslot (egal ob 2,5 oder 3,5 Zoll) verfügt und der hell gemacht werden kann. Das "eigentlich" bezieht sich auf die Festplatte. Habe hhcon mehrfach was über USB-Anschlüsse gelesen. Wie sieht es denn da mit der Aufnahme aus? Gibt es Verzögerungen, z.B. bei pay-tv oder ist dann die Aufnahme gar nicht möglich??? Es muss auch definitiv kein TWIN-Receiver sein, da ich eh keine TWIN Anlage habe, geschweigedenn die Möglichkeit zwei Antennen-Kabel dort anzuschließen.

    Danke im Voraus!!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welchen DVB-S Receiver mit Festplatte?

    ich empfehle dir den smart mx40(hat allerdings keine interne hdd) oder ne dreambox ab der 600er dream aufwärts!!!kommt drauf an was du ausgeben willst!!!aufnahmen beim pay-tv sind möglich!und zeitversetzt geht auch!!!
     
    #2
  4. kingcurrywurst
    Offline

    kingcurrywurst Newbie

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welchen DVB-S Receiver mit Festplatte?

    Ich gehe mal davon aus, dass ich 2-3 Serien regelmäßig aufnehmen möchte. Zusätzlich halt ab und an einen Spielfilm, Sportevent, etc. Mit wie viel GB muss ich dann rechnen? Wo liegen die dream Geräte preislich? Die mx40 kostet ca. 70 Euro, habe ich gerade gesehen.

    Wie schaut es mit einem CI-Slot aus? Sollte der vorhanden sein, um später "flexibler" zu sein?
     
    #3
  5. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welchen DVB-S Receiver mit Festplatte?

    finde schon das du einen resi mit ci-schacht bevorzugen solltest,genau aus dem grund den du genannt hast!zu den 70E vom mx40 muss man allerdings noch dabei sagen,das keine festplatte enthalten ist!!!die dream 600 bekommst du so ab 230E!!!
    dream 600 mit 120GB platte so für 300E!smartcardreader ist in der dream vorhanden!
    das gerät ist ausserdem sehr klein und handlich!!!
    dann gibt´s da auch noch die dream 7020!!kostet so ab 340E!
    dream 7020 mit 250GB platte so ca.430E!
    die dream 7020 hat den vorteil das sie 2 smartcardreader hat und ausserdem noch eien einschub für ci-module!!!

    ausserdem gibts dann noch die dream7025+!!!sie hat alle vorzüge der 7020!!kostet so ca.500E hat aber von allen den leistungsstärksten prozessor und ausserdem ist sie ein twinreceiver!!die tuner kannst du bei ihr tauschen wie du lustig bist!!!2xsat,2xkabel oder sat und kabel!
    mit 250GB platte kostet sie so um die 560-570E!!!

    ich würde sagen mit ner 120GB platte bist du ganz gut bedient!!!
     
    #4
  6. kingcurrywurst
    Offline

    kingcurrywurst Newbie

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welchen DVB-S Receiver mit Festplatte?

    bellof, herzlichen Dank für die Infos.

    TWIN Rerceiver ist für mich eh uninteressant, da ich hier keine Möglichkeit habe ein zweites Signal anzuschließen, leider.
    Die MX40 gibt es aber nicht mit CI Slot oder? Also müsste ich da schon auf die dream ausweichen.

    Gehen wir mal davon aus, dass meine Schmerzgrenze bei 300 Euro liegen würde, ich keinen TWIN Receiver benutzen kann, welche DREAM würdest du mir empfehlen? Die 600er mit 120 GB HDD?

    Gruß
     
    #5

Diese Seite empfehlen