1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Karte für Pace Reciver?

Dieses Thema im Forum "RSA Kaufberatung" wurde erstellt von GuruHacker, 8. April 2009.

  1. GuruHacker
    Offline

    GuruHacker VIP

    Registriert:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, wie ihr in meiner Aktualisierten Signatur sehen könnt, habe ich für den zweiten Fernseh meinen alten Kabel Deutschland Pace DC221KKD herausgekramt, und habe für eine einmalige Freischaltgebühr von knapp 15 Euro meine alte Karte aktiviren lassen. Bin damit zwar Zufrieden, bei 107 offenen Kanälen, aber mehr geht doch immer, oder?

    Zur Info. Der Pace DC221KKD ist ein von Kabel Deutschlang "geschenktes" Reciver, was keinerlei Modding-möglichkeiten bietet. Es ist Premiere Zertefiziert. Es besitzt kein CI Schacht.

    Jetzt hatte ich den gedanken, an solchen RSA Karten. Nur, das ist das Problem. Hier gibt es eine "kleine" auswahl an solchen RSA Karten. Ich habe ja schon eine Cas3 Plus. Also könnte man doch eine Karte schon beschreiben, oder?

    Und wenn ja, frage ich mich, welche Karte ist für meinen Pace geeignet. Und mit welcher Karte kann ich möglichst viel hell machen? Ich weiß, Brummi und einige Ausländer im KD netz bleiben dunkel.

    Zwar habe ich mich mit der Diablo schon recht gut Boden gefasst in thema Cardsharing, Reciver, Brummi, Emu, und Ci und so, aber mit den Karten, da habe ich so ziemlich kein Überblick mehr.

    Bin für jede hilfe dankbar.

    GrezZ, Daniel. :thank_you:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Welche Karte für Pace Reciver?

    wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, hat dein resi keinen ci schacht.
    was willst du dann mit einer rsa?
    da du kd schon frei hast, weiß ich auch nicht, was du dann noch sehen kannst, da orf mittlerweile dunkel ist.
     
    #2
  4. GuruHacker
    Offline

    GuruHacker VIP

    Registriert:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welche Karte für Pace Reciver?

    Nein, da sind einige KD Kanäle dicht, die man eigentlich öffnen kann. Also mit meiner Diablo und der Selben Karte beim Humi habe ich deutlich mehr Kanäle offen. Und das nur mit reinen Emu. Sowas müsste doch auch mit einer RSA Karte realisieren können, oder? Einfach die Kekse rein, und guggen. Oder verstehe ich da was prinzipiel Falsch? Sowieso müsste ich erstmal wissen, was für eine RSA für mein Pace in frage kommt. Und wenn nichts passt, kauf ich mir einen neuen DVB-C Reciver (ohne HD), und ne zweite Diablo wifi... Aber ich möchte nicht einfach so mehr kosten haben :(

    Daswegen würde ich mich über eine Beratung herzlichst freuen :)
     
    #3

Diese Seite empfehlen