1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk WebIF von IPC samt apche Server entfenen:wie

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von news6666, 24. April 2013.

  1. news6666
    Offline

    news6666 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann man das WebIF von IPC samt apche Server irgendwo kompfortabel abschalten?
    Ich verwende die Konsole, das reicht soweit.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. t955i_de
    Offline

    t955i_de Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Die Onlinehilfe hier im Board

    beende doch einfach den Apache.

    ... von unterwegs gesendet
     
    #2
  4. news6666
    Offline

    news6666 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Die Onlinehilfe hier im Board

    Ich dachte an eine elegante Lösung wie ein Flag in der config setzen oder sowas. Etwas das den Neustart überdauert.
     
    #3
  5. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Die Onlinehilfe hier im Board

    Ist so von den Entwicklern nicht vorgesehen. Aber am einfachsten wird es wird es wohl sein, den Apache - Start zu unterbinden.
    Zusätzlich musst du auch über i jobs den watchdog für Apache deaktivieren, sonst kommt Apache nach einer Minute wieder
     
    #4
    Osprey gefällt das.
  6. t955i_de
    Offline

    t955i_de Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Die Onlinehilfe hier im Board

    ...zumindest unter Ubuntu 12.04 Server kannst Du das hier nachlesen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Der Link sollte ja erlaubt sein....
     
    #5
    al-x83 gefällt das.
  7. news6666
    Offline

    news6666 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WebIF von IPC samt apche Server entfenen:wie

    Die beiden Cron-Jobs für den Apache habe ich über "i jobs" auskommentiert

    #apache2
    #@reboot root /var/emu/script/apache2-watchdog.sh >/dev/null 2>&1
    #* * * * * root /var/emu/script/apache2-watchdog.sh >/dev/null 2>&1

    Unter /etc/init.d befindet sich ein script für apache2. Dann habe ich folgendes gemacht:

    root@raspberrypi /etc/init.d > update-rc.d apache2 disable
    update-rc.d: using dependency based boot sequencing
    insserv: warning: current start runlevel(s) (empty) of script `apache2' overrides LSB defaults (2 3 4 5).
    insserv: warning: current stop runlevel(s) (0 1 2 3 4 5 6) of script `apache2' overrides LSB defaults (0 1 6).

    Allerdings ist der Apache nach einem Neustart immer noch da ;-)

    pi@raspberrypi ~ $ ps -ef | grep apache
    root 2237 1 0 15:46 ? 00:00:00 /usr/sbin/apache2 -k start
    www-data 2241 2237 0 15:46 ? 00:00:00 /usr/sbin/apache2 -k start
    www-data 2242 2237 0 15:46 ? 00:00:00 /usr/sbin/apache2 -k start
    www-data 2243 2237 0 15:46 ? 00:00:00 /usr/sbin/apache2 -k start
    www-data 2244 2237 0 15:46 ? 00:00:00 /usr/sbin/apache2 -k start
    www-data 2245 2237 0 15:46 ? 00:00:00 /usr/sbin/apache2 -k start
    pi 3421 2350 0 15:52 pts/1 00:00:00 grep --color=auto apache
     
    #6
  8. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: WebIF von IPC samt apche Server entfenen:wie

    Hast du ihn auch einmalig gekillt. Die Maßnahmen dienen ja alle nur dazu, dass er nicht neu startet.
    Aber ich versteh eins Grundsätzlich nicht: Warum IPC, wenn du kein WebIf willst? Is ja wie wenn du nen Hammer zum Brot schneiden benutzt.
     
    #7
  9. news6666
    Offline

    news6666 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Die Onlinehilfe hier im Board

    IPC hat schon ein paar nette Convenience-Funktionen.
    z.B. watchdog für oscam, automatische backup-Funktion, komfortables Kompilieren von OSCam, vereinfachte Kommandos durch "i ..." und "o ...", ich kann mir die srvids automatisch updaten usw..

    Nur hab ich so dass Gefühl, dass der Apache2 für den Raspberry zu Performance-hungrig ist. Richtig flüssig läuft das nicht - und verwenden tue ich nur das OSCam-WebIF.
    Alles was man braucht geht auch top über die Konsole.
    In erster Linie sollen ja CAM-Anfragen beantwortet werden. Daher will ich die Auslastung unten halten. Daher meine Idee den apache zu deaktivieren.
     
    #8

Diese Seite empfehlen