1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Virtuelle Karten weitersharen ?

Dieses Thema im Forum "CS Gbox" wurde erstellt von motumba, 9. November 2008.

  1. motumba
    Offline

    motumba VIP

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi.


    Da ich Kabelanschluss habe aber durch die sharepartner denoch sehr viele und gute virtuelle karten aus dist. 2 und 3 bekomme, habe ich viele ProviderID's auf die ignore liste gesetzt und nur das behalten was mir nutzt.. Dadurch entlasste ich meine dbox2 (server).
    Durch eine zweite dbox2 im localen netzwerk habe ich aber gemerkt, das alles was ich auf der serverbox auf ignore habe, auch nicht zu der internen box durchkommt.
    Da ich aber ein par bekannte habe, die sich demnächst anschliessen möchten über SAT, könnten die diese karten ja gebrauchen.

    Gibt es eine möglichkeit, meine box trotzdem zu entlassten, aber die virtuellen satkarten weiterzuleiten? Wenn ja, wie?

    gruss
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Virtuelle Karten weitersharen ?

    Nein, diese Karten werden ja nicht angenommen von deiner Box. Du müsstest die Karten schon frei geben. Sonst wird es nix....
     
    #2
  4. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Virtuelle Karten weitersharen ?

    tja und wie sieht es aus wenn motumba seine eine zweite dbox2 im localen netzwerk - füttert mit den D lines der ignor liste ?
     
    #3
  5. motumba
    Offline

    motumba VIP

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Germany
    AW: Virtuelle Karten weitersharen ?


    Hi.

    Ich habe nicht komplette D-Lines auf ignore, sondern die ProviderID...z.B. PremiereKabel Karten dann siehts so aus:
    G: { 17220000 }. Leider werden aber, wie schon geschrieben, diese Provider auch für andere mit mir verbundene geblockt, bzw. unzugänglich. Habe local noch eine DBOX2 und experimentiere bißchen rum. Da habe ich es auch gemerkt. Wenn ich die am Server blocke, kommen die an die zweite auch nicht dran, trotz freier Levels. Mit den Werten X und I kann man etwas rumspielen, aber daß ist auch so eine Sache. Wenn ich die Sharetiefe auf 2 z.B. setze und eine Karte aus Dist. 4 aber brauche, weil sie mir etwas hell macht, was die anderen nicht machen, bekomme ich die Karte leider nicht rein. Wenn ich die sharetiefe erhöhe, um an die karte aus vierter distanz zu kommen, habe ich wieder zu viele karten. Bastelei Pur :D
    Es gibt dann noch die Y-Lines. Mit denen kann man angeblich die einzelne BoxID sperren, ohne direkt die ganzen virtuellen karten diese box auszusperren. Die würden angeblich weitergeshart. Sehr komplex die ganze Sache. Da aber Prem*** jetzt dunkel ist, wird das Thema Cardsharing wieder belebt und vieleicht werden wir ja etwas mehr über das ganze Prinzip erfahren.

    gruss
     
    #4

Diese Seite empfehlen