1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vergleich 133x zu Class4

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Taste2k7, 19. April 2010.

  1. Taste2k7
    Offline

    Taste2k7 Newbie

    Registriert:
    10. April 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschwindigkeitsvergleich 133x zu Class4

    Hallo soweit ich das verstanden hab gibt Class4 die Schreibgeschwindigkeit wieder, in dem Fall 4 MByte/s.

    Wie hoch ist die Schreibgeschwindigkeit bei einer Karte mit dem Aufdruck 133x (in MByte/s) und worauf bezieht sich das was ist da die Grundeinheit.
    Habe irgendwo gelesen das die Schreibgeschwindigkeit 9 MB/s beträgt, aber mal liest man von MBit und dann wieder von MByte, steht das B nun für Bit oder Byte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Vergleich 133x zu Class4

    Lag anfangs die Übertragungsgeschwindigkeit bei ca. 3,6 MB /s (lesen) und 0,8 MB/s (schreiben), so erreichen selbst preiswerte Karten heute eine Schreibgeschwindigkeit bis zu 9 MB/s. Die sogenannten Highspeed-Karten erreichen mittlerweile bis zu 30 MB/s beim Schreiben.
    Eine Möglichkeit, die Schreibgeschwindigkeit zu erhöhen, ist die Verwendung von zwei parallel angesprochenen Speicher-Bänken, wie hier nebenstehend am Beispiel einer 2-GB-Karte von extrememory, die in der aktuellen (2008) PERFORMANCE genannten Serie 15 MB/s betragen kann.
    Die maximalen Werte schwanken jedoch stark und sind vom Hersteller und den zur Nutzung verwendeten Geräten abhängig. Die Übertragungsgeschwindigkeit wird meist nicht direkt angegeben, sondern als Faktor auf Basis der Lesegeschwindigkeit von CDs (= ca. 150 kB/s für die ursprünglichen single speed- oder 1x-Laufwerke). Diese Schreibweise hat sich, ausgehend von CD-Brennern auch für andere beschreibbare Speichermedien verbreitet. Beispiel: High Speed SD Card 50x = ca. 7,5 MB/s Schreibgeschwindigkeit. Es ist zu beachten, dass eine zu geringe Schreibgeschwindigkeit von Speicherkarten die Leistungsfähigkeit bei Geräten mit einem schnell zu bearbeiteten, hohen Datenvolumen störend begrenzen kann. Bei digitalen Kameras kann z. B. die maximale Bildwiederholungsfolge unter der Herstellerangabe liegen, und beim Aufnehmen von Videos kann unter Umständen die mögliche Auflösung beschränkt sein.
    In der SD-2.00-Spezifikation sind drei sogenannte „Speed Classes“ definiert. Speed Class 2, 4 und 6, die jeweils Übertragungsgeschwindigkeiten von mindestens 2, 4 und 6 MBytes/s verlangen.
    Quelle:Wikipedia
     
    #2
  4. Taste2k7
    Offline

    Taste2k7 Newbie

    Registriert:
    10. April 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vergleich 133x zu Class4

    MBit oder MByte?


    _________________
    Lieber tausend Qualen leiden Als einmal aufzugeben

     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2010
    #3
  5. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Vergleich 133x zu Class4

    MB = MByte :)
     
    #4
  6. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Vergleich 133x zu Class4

    Da ein Byte = 8 Bit hat, sind also
    9Mbit/s = 9/8 MByte/s = 1,125 MBytes/s
     
    #5
  7. Taste2k7
    Offline

    Taste2k7 Newbie

    Registriert:
    10. April 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vergleich 133x zu Class4

    Das würde bedeuten wenn ich eine SD 133x hätte
    bräuchte ich als SDHC eine theoretische Class9 (nächst höhere wäre aber 10)

    133x = 9MB/s schreiben
    Class9 = 9MB/s schreiben

    Also worauf ich hinaus will, momentan nutze ich 2GB SD 133x um an Geschwindigkeit nichts einzubüßen müsste ich bei 4GB SDHC dann eine Class10 Karte kaufen, korrekt?
     
    #6
  8. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Vergleich 133x zu Class4

    Was hast du denn mit den Karten vor? Die Übertragungsraten sind doch recht theoretisch und von vielen Faktoren abhängig
     
    #7

Diese Seite empfehlen