1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von dippes, 30. Oktober 2012.

  1. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    Isr für das obengemannte Plugin zwingend erforderlich das Oscam local Läuft?Oder kann Oscam auf einem Server (Fritzbox) laufen und dvbapi verbindet sich damit?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Muss lokal laufen. Ist doch kein Problem oscam lokal laufen zu lassen, oder?
     
    #2
  4. peje
    Offline

    peje Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Das lokale oscam verbindet sich dann mit dem oscam auf der Fritz..
    cu peje
     
    #3
  5. henfri
    Offline

    henfri Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Mai 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Hallo,

    ich habe quasi die gleiche Frage:
    Die Karte hängt nicht am VDR, sondern am Server
    Also: Oscam an Server aufsetzen (so läuft es bisher, mit vdr-sc und newcamd), und ein Oscam das dann von vdr-dvbapi lokal benutzt wird auf dem VDR-Rechner.

    Soweit klar.

    Leider funktioniert die Config nicht.
    Am Server:
    oscam.conf
    Code:
    [cs357x]
    port = 10000
    Am vdr:
    Code:
    cat /etc/oscam/oscam.server
    [reader]
    label = server
    enable = 1
    protocol = cs357x
    device = 192.168.178.3,10000
    account = henfri,passwort
    group = 1,2
    Im Web-IF vom Client sehe ich einen Eintrag unter "Proxy". Im Server nicht.

    Was mich da auch wundert: Ich sehe keine Zuordnung des Users.

    Was mache ich falsch?

    Gruß,
    Hendrik
     
    #4
  6. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Hast Du eine aktuelle Oscam? Miene Verbindung vom VDR zum Server sieht so aus (camd3)
    # oscam.server generated automatically by Streamboard OSCAM 1.20-unstable_svn SVN r7809
    # Read more:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    [reader]
    label = sheevaplug
    description = OSCam on SheevaPlug
    protocol = camd35
    device = SheevaPlug,20248
    user = vdr01
    password = vdr01
    group = 1
    emmcache = 1,3,15
     
    #5
  7. henfri
    Offline

    henfri Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Mai 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Hallo,

    ja, die Oscam-Version ist die aktuelle SVN-Version.

    Kannst du bitte noch die Server-Seitige Konfiguration posten?

    Gruß,
    Hendrik
     
    #6
  8. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    ok, in der conf muss der camdport an sein:
    [cs357x]
    port = 20248
    und der User muss existieren:
    [account]
    user = vdr01
    pwd = vdr01
    description = HDVDR01 - Vollzugriff
    monlevel = 4
    au = sky_de,hd_plus
    betatunnel = 1833.FFFF:1702
    group = 1,2
    numusers = 0

    Und am VDR muss natürlich die Verbindung dvbapi zu oscam funktionieren
     
    #7
  9. henfri
    Offline

    henfri Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Mai 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Klappt nicht...

    Ich hatte einmal einen Eintrag im Log, dass die Verbindung über den angegebenen Port erstellt wurde. Das taucht jetzt aber nimmer auf. Aber selbst in dem Moment kam beim VDR stets "Kanal nicht Verfügbar".

    Wo loggt dvbapi denn eigentlich? Ich kann keine Logdatei finden.

    Hier meine Dateien:
    oscam.conf
    [cs357x]
    port = 20248

    cat oscam.user
    [account]
    user=henfri
    pwd=123
    group=1,2
    au=1

    auf dem Client:
    [reader]
    label = server
    description = OSCam on Homeserver
    protocol = camd35
    device = 192.168.178.3,20248
    user = henfri
    password = 123
    group = 1
    emmcache = 1,3,15

    Ich sehe den Fehler einfach nicht :-(

    Ist der Eintrag
    Code:
    [cs357x]
    port = 20248
    der einzig nötige auf dem Server?
    Ist cs357x gleichbedeutend mit camd35?

    Gruß,
    Hendrik
     
    #8
  10. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Ok, cs357x ist praktisch camd3 also kein Problem.

    Die Verbindung ist so:

    VDR - dvbapi-plugin -> oscam lokal mit dvbapi-support! -> oscam auf Server mit den karten (camd3-Protokoll)

    dvbapi loggt in das syslog. Bei mir (Gen2VDR) ist das /log/messages. OScam auf dem VDR loggt glaube ich nach /tmp/.oscam. Das müsste im Webif zu sehen sein; oder mal in der oscam.conf schauen

    Wenn Du mit client den VDR meinst, dann ist Deine Konfig falsch. Du musst noch in der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Abschnitt konfigurieren

    Beispiel von mir:
    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    pmt_mode = 4
    user = vdr01
    boxtype = pc
    zur Sicherheit auch noch die User-Config (auf vdr-oscam)
    # oscam.user generated automatically by Streamboard OSCAM 1.20-unstable_svn SVN r7809
    # Read more:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    [account]
    user = vdr01
    pwd = vdr01
    description = vdr01
    monlevel = 4
    au = 1
    group = 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2012
    #9
  11. henfri
    Offline

    henfri Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Mai 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Soweit klar.

    Moment: In der oscam.server muss doch in die Reader Sektion die Verbindung zum Oscam-Server, oder?
    Dafür hatte ich diesen Abschnitt:
    [reader]
    label = server
    description = OSCam on Homeserver
    protocol = camd35
    device = 192.168.178.3,20248
    user = henfri
    password = 123
    group = 1
    emmcache = 1,3,15

    Ja, das habe ich auch.

    Komisch.
    Ich muss mal in den Logs gucken...

    Gruß,
    Hendrik
     
    #10
  12. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Ja, soweit stimmt alles. Weiß auch nicht mehr. Die Logs sollten eigentlich weiter helfen... Hier bei mir hat es eigentlich gleich geklappt. Habe das dvbapi selbst erst seit ein paar Tagen drauf.
     
    #11
  13. henfri
    Offline

    henfri Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Mai 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Hallo,

    ich bin recht sicher, dass es an der Verbindung der beiden Oscams liegt. Bis zur dvbapi komme ich garnicht.

    Ich habe die Konfiguration jetzt mal mit dem OscamConfigCreator erstellt -um Flüchtigkeitsfehler zu verhindern.

    Im WebIF des Client sehe ich, die Verbindung unter "Proxies". Allerdings ist der Status "Unknown".
    Im WebIF des Servers sehe ich diese Verbindung allerdings nicht.
    Wie ist das bei dir?

    Im Log des Servers steht auch:
    Code:
    13:17:22        0 s camd35: initialized (fd=5, port=20000)
    Und beim Client:
    Code:
    13:17:32  15B42A0 p camd35 proxy homeserver:20000
    13:17:32  15B42A0 p camd3remote1 [camd35] proxy initialized, server homeserver:20000
    13:17:32        0 s init for all local cards done
    
    Das sieht ja eigentlich gut aus...
    Wenn du mal in deinem Web-IF gucken könntest, was dort bei Client&Server angezeigt wird, wäre das super!

    Gruß,
    Hendrik
     
    #12
  14. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Am 'Server erscheint ja nur der User, wenn die Verbindung hergestellt ist; sprich vdr an und auf einem verschlüsseltem Kanal ist:
    Am Server musst Du keinen reader einrichten! Dein Server läuft ja. Du brauchst den Port (oscam.conf) und den User (oscam.user). Wenn der VDR einen verschlüsselten Kanal anzeigen soll, dann logt sich das oscam vom VDR beim OSCam auf dem Server ein. So als ob es ein normaler Klient ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2012
    #13
  15. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Was noch sein könnte: das dvbapi-plugin sollte als erstes Plugin im VDR geladen werden!
     
    #14
  16. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Vdr-plugin-dvbapi zwingend Oscam local?

    Hast du das dynamite Plugin aktiv? Wenn ja, solltest du es in der /etc/vdr/plugins/order.conf deaktivieren.
     
    #15

Diese Seite empfehlen