1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von os2222, 29. August 2011.

  1. os2222
    Offline

    os2222 Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus,

    ich hab Probleme mein selbst compilierten VDR 1.7.20 aus den Quellen von e-tobi (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) mit dem sc-plugin zum laufen zu bekommen. Ich will mich zu einem CCCam Server verbinden, der lokal im Netzwerk, aber nicht auf localhost läuft.

    SC hab ich aus dem bekannten sc-hg compiled und sämtliche sc-Plugins in /usr/lib/vdr/plugins kopiert (zB. libsc-sc_nagra-30.so.1.7.20)

    SC-Plugin wird nach dem Start von VDR geladen:
    /var/log/syslog
    Aug 29 13:22:52 htpc vdr: [27735] SC housekeeper thread started (pid=27712, tid=27735)
    Aug 29 13:22:53 htpc vdr: [27734] CAM 1: module ready
    Aug 29 13:22:55 htpc vdr: [27734] CAM 1: replies to QUERY - multi channel decryption possible

    /etc/vdr/plugins/sc/cardclient.conf:
    cccam:HOST:pORT:0/0000/0000:USER:pASS

    Ich habe eine Skystar 2 Budget Karte, deshalb in /etc/vdr/plugins/plugin.sc.conf
    -B0 -B1 -B2

    ARD ZDF etc. funktionieren problemlos, allerdings bleibt das Bild dunkel, wenn ich auf einen SKY-Kanal schalte.
    /var/log/syslog spuckt aus
    Aug 29 13:29:42 htpc vdr: [27712] connect from 127.0.0.1, port 40952 - accepted
    Aug 29 13:29:42 htpc vdr: [27712] closing SVDRP connection
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [27712] status: cStatusTest::ChannelSwitch 0 0
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [27712] status: cStatusTest::ChannelSwitch 0 17
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [27739] Streamdev: Accepted new client (HTTP) 192.168.0.199:55196
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [27739] CAM 1: assigned to device 1
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [27739] status: cStatusTest::ChannelSwitch 0 0
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [27739] status: cStatusTest::ChannelSwitch 0 70
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [6228] streamdev-writer thread started (pid=27712, tid=6228)
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [6229] streamdev-livestreaming thread started (pid=27712, tid=6229)
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [6230] ecmhandler 0 filter thread started (pid=27712, tid=6230)
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [6231] receiver on device 1 thread started (pid=27712, tid=6231)
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [6232] TS buffer on device 1 thread started (pid=27712, tid=6232)
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [6233] logger stats thread started (pid=27712, tid=6233)
    Aug 29 13:29:49 htpc vdr: [6234] logger 0 filter thread started (pid=27712, tid=6234)

    Hab ich irgendetwas falsch konfiguriert? Ich hab auch keine Logfile vom SC-Plugin in /var/log...

    Danke für eure Hilfe.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. tecfreak
    Offline

    tecfreak Hacker

    Registriert:
    13. September 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Hallo,

    in /etc/vdr/plugins/order.conf hast du "sc" an erster Stelle stehen?
    Ansonsten aktivier mal über das vdr-menü das logging vom sc-plugin (log to syslog) und poste dann den Abschnitt vom Start des vdr bis zum zappen auf einen verschlüsselten Sender.

    Den Eintrag in der /etc/vdr/plugins/plugin.sc.conf brauchst du eigentlich garnicht, da deine Skystar ne Budget ohne CI ist und bei nur einem tuner hätte "-B0" auch gereicht.
     
    #2
  4. os2222
    Offline

    os2222 Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    in /etc/vdr/plugins/order.conf ist sc an erster Stelle.
    Ich kann das loggin leider nicht aktivieren, da ich leider keine Ahnung habe, wie ich auf das OSD zugreifen kann (ich hab schon zigmal versucht xinelibout zu compilen, ging immer schief - quelle zur Installation offizielles vdr-wiki).
     
    #3
  5. tecfreak
    Offline

    tecfreak Hacker

    Registriert:
    13. September 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Wieso nimmst du nicht einfach die fertigen pakete von e-tobi?
     
    #4
  6. os2222
    Offline

    os2222 Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    der hat das vdr-plugin-sc nicht so wie ich das sehe. aus welchem repo hast du es denn bzw. welche version (vdr und sc-plugin) nutzt du?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. September 2011
    #5
  7. grummelelmo
    Offline

    grummelelmo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    hi.

    wenn Du in der cardclient.coonf nur "cccam:blablabla" verwendest, muß ein cccam-server lokal laufen.
    probiere mal die cccam2-syntax aus, die sollte laufen.

    gruß, grummelelmo
     
    #6
  8. lennysimpsons
    Offline

    lennysimpsons Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. März 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Habe ein ähnliches Problem. Möchte auch von meinem debian squeeze vdr-1.7.20 auf einen cccam-Server im Netzwerk zugreifen (mit dbox2en funktioniert's). Allerdings bekomme ich nach aktiviertem sc in der orders.conf immer folgende Fehlermeldung im Logfile /var/log/syslog

    Code:
    info: Kanal nicht verfügbar!
    
    Lasse ich den sc-Eintrag aus der orders.conf, funktioniert alles (bis auf Sky ;-( )

    Habe eine Cine S2 Low Profile Karte mit 2 Tuner (vielleicht muss ich da noch was einstellen).

    Als cccam2-Zeile habe ich folgende in /var/lib/vdr/plugins/sc/cardclient.conf

    Code:
    cccam2:<myip>:<myport>:1:<myuser>:<mypw>
    

    Danke!
     
    #7
  9. grummelelmo
    Offline

    grummelelmo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Sinnvoller wäre:

    cccam2:|serverIP>:<ServerPort>:1/0000/0000:<UserName>:<Password>

    gruß.

    PS: Die Geschichte mit dem 1/0000/0000 und 1 habe ich schon mal erklärt.... ansonsten lies die Readme des sc noch einmal aufmerksam durch, besonders den Teil, der AU, CAID und Mask beschreibt ;)

    /Edit/
    zur Sicherheit auch noch mal den Sender auf Free To Air schalten (Menü - Kanäle - "Kanal" - [ROT] (Editieren) - aus decrypted/1/oder so -> FTA machen

    /Edit 2/
    das Syslog hilft nicht wirklich, das sc-log wäre hilfreicher ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. September 2011
    #8
  10. vdr
    Offline

    vdr Newbie

    Registriert:
    25. März 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Hi, grummelelmo!

    Sehe ich das richtig, dass dies nur zum debuggen dient und der vdr nicht ständig wegschaltet, wenn nix hell wird?

    was muß man beim vdr log einstellen, was die filegröße angeht? "0" heißt keine Begrenzung, oder?

    Was muß man im OSD des SC Plugins einstellen? Ich find nirgends screenshots dazu :-(

    Im Logfile habe ich das stehen:

    Code:
    VDR:/var/log$ tail -n 80 vdr-sc
    Sep  9 01:47:40.921 [core.ci] 0: reset of slot 0 requested
    Sep  9 01:47:40.922 [general.info] Using software decryption on card 0
    Sep  9 01:47:40.951 [cardclient.login] cccam2: server version 2.1.4 build 3191 nodeid 0a 28 b6 ac 56 90 93 98
    Sep  9 01:47:40.952 [cardclient.cccam2shares] ADD share 00000064 hops 0 maxdown 8 caid 0500 ua 00000000be4ecfb4 prov fff8f0/be4ecfb4 043800/be4ecfb4 (EMM)
    Sep  9 01:47:40.952 [cardclient.cccam2] enabled EMM processing
    Sep  9 01:47:40.952 [cardclient.cccam2shares] ADD share 00000065 hops 0 maxdown 8 caid 1702 ua 000000001aa01997 prov 000000/c1dea8ce (EMM)
    Sep  9 01:47:41.975 [core.ci] 0.0: doReply changed, reset triggered
    Sep  9 01:47:41.975 [core.ci] 0.0: status 'present'
    Sep  9 01:47:41.975 [core.ci] 0.0: status 'reset'
    Sep  9 01:47:42.726 [core.ci] 0.0: status 'present'
    Sep  9 01:47:51.994 [core.ci] no active CAIDs
    Sep  9 01:48:10.135 [core.pids] 0: now tuned to source 54000000(T) transponder 202
    Sep  9 01:48:11.722 [core.pids] 0: tune to same source/transponder
    Sep  9 01:49:48.410 [cardclient.cccam2] server PONG
    Sep  9 01:51:05.024 [core.pids] 0: now tuned to source 54000000(T) transponder 1ea
    Sep  9 01:51:05.025 [core.pids] 1: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 1b098
    Sep  9 01:51:05.026 [core.pids] 0: now tuned to source 54000000(T) transponder 202
    Sep  9 01:51:26.033 [core.pids] 1: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 1b0b5
    [...]
    Sep  9 01:52:26.251 [cardclient.cccam2] server PONG
    Sep  9 01:53:53.077 [core.pids] 1: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 1b301
    [...]
    Sep  9 01:55:48.678 [general.error] socket: read failed: Die Verbindung wurde vom Kommunikationspartner zurückgesetzt
    [...]
    Sep  9 01:55:59.112 [core.pids] 1: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 1b4dc
    [...]
    Sep  9 01:57:53.072 [core.ci] no active CAIDs
    Sep  9 01:58:05.894 [core.pids] 1: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 1b5ed
    [...]
    Sep  9 02:02:53.616 [core.ci] no active CAIDs
    Sep  9 02:02:59.099 [core.pids] 1: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 1b7f9
    [...]
    Sep  9 02:07:54.216 [core.ci] no active CAIDs
    Sep  9 02:08:15.000 [core.pids] 1: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 33975
    [...]
    
    ...sich wiederholende Zeilen habe ich rausgelöscht.

    Könntest Du mir sagen, worauf diese Meldungen hindeuten? Zarte Chance auf Erfolg, oder totale Katastrophe?

    Würde mich sehr über Antwort freuen!

    mfg. vdr
     
    #9
  11. vdr
    Offline

    vdr Newbie

    Registriert:
    25. März 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Hallo!

    So, bin weiter! VDR greift nun auf meinen Server (laut Webinterface des CCcams) zu, aber das Bild bleibt schwarz.

    Im Logfile taucht folgendes auf:

    Code:
    CA_SET_DESCR failed (Das Argument ist ungültig). Expect a black screen.
    Prof. Googele sagt mir dazu, dass da was nicht mit meiner DVB-S Karte passt. Ich habe eine Technotrend 3650 (mit eingebautem CI-Schacht, der aber leer ist) drinnen.

    Ein zaghafter Versuch, das problem mit vdr -P"sc -B01" zu lösen, brachte nix.

    Im System habe ich eine dvb-t und eine dvb-s(2) karte, über die dvb-s(2) Karte kommt der zu entschlüsselnde Stream. In /dev/dvb/ habe ich adapter0 und adpater1.

    Bitte um Hinweise, wie ich das enschlüsselte Bild auch sehen kann ;-)

    Gruß, vdr
     
    #10
  12. lennysimpsons
    Offline

    lennysimpsons Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. März 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Wie und wo hast du das Logging für das vdr-sc plugin aktiviert?
     
    #11
  13. tecfreak
    Offline

    tecfreak Hacker

    Registriert:
    13. September 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Versuchs mal mit vdr -P"sc -B 0 -B 1"
     
    #12
  14. vdr
    Offline

    vdr Newbie

    Registriert:
    25. März 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, tecfreak!

    Danke für deinen Hinweis - habe ich sofort probiert! Leider blicke ich noch immer in die dunkle Röhre :-(

    Code:
    CA_SET_DESCR failed (Das Argument ist ungültig). Expect a black screen.
    Sep  9 23:09:33.156 [general.error] action logger 0/1 read: Buffer overflow
    Sep  9 23:09:33.156 [general.error] action logger 0/3 read: Buffer overflow
    Sep  9 23:09:33.157 [general.error] action logger 0/4 read: Buffer overflow
    Sep  9 23:09:33.595 [cardclient.cccam2extra] EMM ack (pending 0)
    der Buffer overflow ist neu... :emoticon-0120-doh:

    Hast du/ Ihr noch weitere Ideen?

    Gruß, vdr

    Hallo!

    Ich nutze yavdr, aber das sollte IMO überall gleich sein...

    Im OSD am Fernseher ins Menü-> Plugineinstellungen->SC-Plugin->Meldungsprotokollierung:

    dort habe ich bei Dateiname /var/log/vdr-sc, stehen, danach habe ich auf der Konsole der Datei noch andere Rechte/ Eigentümer verpasst. Bei mir schaut's nun so aus:

    -rwxrwxrwx 1 vdr root 2311236 2011-09-09 23:17 vdr-sc

    mit tail -f /var/logvdr-sc werden alle Meldungen auf die Konsole geschrieben - sehr praktisch zum Herumprobieren.

    Viel Erfolg!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Oktober 2011
    #13
  15. tecfreak
    Offline

    tecfreak Hacker

    Registriert:
    13. September 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    Lösch mal die evtl. vorhandenen /dev/dvb/adapterX/ca0 bevor du den vdr startest.

    Welche vdr-sc version hast du da im Einsatz?
     
    #14
    vdr gefällt das.
  16. vdr
    Offline

    vdr Newbie

    Registriert:
    25. März 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr 1.7.20 e-tobi repo und sc-plugin

    ES GEHT! DANKE! Was ich damit schon herumgesch****en habe! Vielen Dank!
    Erlaube mir die Frage, woher hast Du das? Ich habe wirklich viel zum Thema gelesen, das habe ich nie gesehen! Das meiste, was ich fand, wirkte, als wäre alles nur von anderen Quellen abgekupfert!

    SC version 1.0.0pre-HG-61975953edd0+ initializing (VDR 1.7.16)

    Danke, jetzt kommt wieder die VDR-Freude auf!

    Gruß, vdr
     
    #15

Diese Seite empfehlen