1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Van Gaal soll Argentinien übernehmen

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaften" wurde erstellt von Bachos, 27. Juli 2011.

  1. Bachos
    Offline

    Bachos Freak

    Registriert:
    5. August 2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    0
    Louis van Gaal ist in Argentinien als Nachfolger des zurückgetretenen Nationaltrainers Sergio Batista im Gespräch. Das berichtet die holländische Zeitung 'De Telegraaf'.

    Argentinien war bei der Copa America im eigenen Land sang- und klanglos im Viertelfinale an Uruguay (4:5 im Elfmeterschießen) gescheitert. Für die 'Gauchos' die zweite bittere Pleite in Folge bei einem großen Turnier. Bei der WM 2010 war die 'Albiceleste' mit Trainer Diego Maradona ebenfalls im Viertelfinale an Deutschland (0:4) gescheitert.

    Der argentinische Verband AFA will aber nichts übers Knie brechen. "Es gibt keine Fristen, wir haben keine Eile und keine Notwendigkeit, Entscheidungen zu überstürzen", sagte AFA-Sprecher Ernesto Cherquis Bialo. Vorsorglich sagten die Südamerikaner das für den 10. August geplante Länderspiel gegen Rumänien ab. Bialo: „Der Bereich der Nationalmannschaften soll gänzlich neu strukturiert werden."

    Nationaltrainer-Posten war immer van Gaals Wunsch
    Für van Gaal sicher eine hochinteressante Aufgabe, mit Argentinien bei der WM 2014 in Brasilien anzutreten und dabei Spieler wie Lionel Messi oder Sergio Agürero zu betreuen. Der 'Tulpengeneral' hatte schon in seiner Zeit als Bayern-Coach immer wieder angekündigt, einmal als Trainer einer Nationalmannschaft arbeiten zu wollen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen