1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem USB Lesegeschwindigkeit?!

Dieses Thema im Forum "Opticum X402p/X403p" wurde erstellt von bennimiles1, 8. Oktober 2011.

  1. bennimiles1
    Offline

    bennimiles1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Zuerst würde mich interessieren, welche Formate mein Opti erkennt (fat32-ntfs-exfat)?
    Und dann frage ich ich, warum die Lesegeschwindigkeit für HD zu langsam ist (32Mbit) - Also, wie kann ich Gehwindigkeit erhöhen? Angegeben ist ja, dass der Opti HD ( MPEG2 / MPEG4 H264 ) unterstützt!
    Warum kann ich diese dann nicht abspielen?

    Mit besten Grüßen :)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: USB Lesegeschwindigkeit?!

    Die Formate sind fat32 und ntfs
    Die langsame Geschindigkeit kann mehrere Gründe haben:
    Die FP über den PC formatiert oder die FP als ntfs formatiert (läuft langsamer las fat32 beim Opti).Bei mir hab ich als Geschwindigkeit 135MB stehen und auch der Hinweis dass es zu langsam wäre (hab meine fat32 vom Opti formatieren lassen)
    Wegen Abspielformate kann es sein dass du ne FW erwischt hast die dies zwar angegeben hat aber nicht abspielen kann ebenso dass die Geschwindigkeit zu langsam ist besonders für die H264 Filme.
     
    #2
    bennimiles1 gefällt das.
  4. bennimiles1
    Offline

    bennimiles1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: USB Lesegeschwindigkeit?!

    Hab die ps 1.3.49 drauf, aber da sind ja leider keine Angeben über die Formate bei!?
    Vielleicht, weißt du ja welche Formate die kann? Also sollte ich den Stick mit dem Opti formatieren - Ok, aber dann doch wieder nfts, sonst bekomm ich die Filme ja nicht auf den Stick bzw. auf die FP, richtig?!
    Kannst du bei dir mkv`s abspielen?
     
    #3
  5. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: USB Lesegeschwindigkeit?!

    Da weiss ich es nicht bei dieser FW kannst dich aber mal in der DB durchklicken bei manchen steht es dabei was man abspielen kann.Genau wenn du mkv Dateien abspielen willst muss der Stick auf ntfs formatiert sein weil sie ja grösser sind als 2GB.mkv hab ich noch nicht ausprobiert hab nämlich keine*g*Das einzigste was ich mit dem Opti abspiele sind MP3 für Filme hab ich ein Mediaplayer
     
    #4
    bennimiles1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen