1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unitymedia zeigt Fußball uncodiert

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von abomanuel, 5. Dezember 2008.

  1. abomanuel
    Offline

    abomanuel Hacker

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    im Board
    (ar) Das Spitzenduell der Fußball-Bundesliga zwischen Sensationsaufsteiger TSG Hoffenheim und dem Rekordmeister FC Bayern interessiert nicht nur Zuschauer in 168 Ländern (SAT+KABEL berichtete), sondern ist für digitale Kabelkunden des Netzbetreibers Unitymedia in Nordrhein-Westfalen und Hessen ohne Pay-TV-Abo zu erleben.

    Wie das Unternehmen am Donnerstag in Erinnerung brachte, ist für Nutzer des digitalen Kabelangebots "UnityDigital TV" generell das Freitagsspiel der Fußball-Bundesliga kostenlos freigeschaltet. Auf Programmplatz 430 ("Bundesliga Home") könnnen Zuschauer deshalb am morgigen Freitag (5. Dezember) ab 20.30 Uhr den Kampf um die Tabellenspitze mitverfolgen. Mit der Aktion versucht der Anbieter, Kunden den Umstieg auf den digitalen Fernsehempfang schmackhaft zu machen.


    Quelle: SAT&KABEL

    Alle Dateien dienen nur zur Test- Forschungszwecken!
    Ich übernehme keine Verantwortung !!!!!!
     
    #1

Diese Seite empfehlen