1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2. Bundesliga bei Sky: HD-Optionskanäle und neue Sendetermine

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 18. Juli 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Zum Start der neuen Spielzeit in der 2. Fußball-Bundesliga am morgigen Freitag kommen auf TV-Zuschauer mit Sky-Abo einige Neuerungen zu. Am wichtigsten sind dabei sicherlich die neuen HD-Optionskanäle und die teilweise neuen Ausstrahlungstermine einiger Partien.

    Am morgigen Freitag startet die 2. Bundesliga in die Saison 2013/14. Die kompletten Live-Übertragungsrechte für alle Partien liegen wie in den Vorjahren beim Pay-TV-Anbieter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , der demnach wie bisher die neun Spiele je Spieltag live übertragen wird. Auf einige Änderungen müssen sich die Zuschauer zum Beginn der neuen Saison dennoch einstellen.

    Eine Neuerung geht dabei auf das Konto der Deutschen Fußball Liga (DFL). So wurden die Anpfiff-Zeiten für die Partien am Freitag und für jeweils ein Spiel am Samstag und Sonntag geändert. Der Start für die Freitagsspiele verschiebt sich von 18.00 Uhr auf 18.30 Uhr. An den beiden Tagen am Wochenende wird künftig jeweils eine Partie um 15.30 Uhr angepfiffen. Entsprechend ändern sich natürlich auch die Ausstrahlungszeiten für die Spiele im

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Die zweite große Neuerung dürfte wohl die Sky-Zuschauer mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    im Wohnzimmer besonders interessieren. Gab es bisher nur eine Partie der 2. Bundesliga pro Spieltag in HD-Auflösung zu sehen, so werden ab dem morgigen Freitag ausnahmslos alle Spiele neben der SD-Übertragung auch hochauflösend ausgestrahlt. Wie viele der neuen HD-Optionskanäle die einzelnen Zuschauer dabei sehen können, hängt jedoch vom jeweiligen Abonnement ab. Bereits Anfang Juli hatte Sky mitgeteilt, dass alle neuen HD-Feeds

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    - also kein rabattiertes Abonnement beziehen.

    Für Bestandskunden ist jedoch sichergestellt, dass diese weiterhin die bisher verfügbaren HD-Sender sehen können. So bekommen Kunden, die bereits vor dem 1. Juli 2013 ein Bundesliga-HD-Abo abgeschlossen hatten, auf jeden Fall den neuen Sender Sky Bundesliga

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    1 und den Optionskanal Sky Bundesliga

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    2, wobei bei Parallelausstrahlungen von mehreren Partien der Sender Sky Bundesliga HD 1 stets für die Konferenzübertragung genutzt werden soll. Kunden die vor dem 1. Juli neben dem Bundesliga-HD-Paket auch das Sport-HD-Paket gebucht hatten, sollen zudem einen weiteren Optionskanal bekommen. Auf Sky Bundesliga HD 3 wäre dann bei Parallelausstrahlungen ein weiteres Spiel hochauflösend zu sehen. Weitere Details zu den HD-Feeds finden Sie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Eine Ausnahme besteht hier aktuell noch für die Kabelnetze von Unitymedia Kabel BW, wo derzeit keiner der HD-Optionskanäle eingespeist wird. Wie Thomas Kuhnert aus der Sky Sportkommunikation auf Nachfrage von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    erklärte, befinde man sich hier jedoch in intensiven Gesprächen um möglichst bald auch dort die HD-Feeds anbieten zu können.

    Weiterhin alle Spiele können Bundesliga-Kunden auf jeden Fall in SD sehen. Erstmals werden ab der neuen Saison alle Spiele aus 1. und 2. Bundesliga im Simulcast parallel auf den HD- und SD-Optionskanälen gezeigt. So läuft beispielsweise auf Sky Bundesliga 1 das gleiche Programm wie auf Sky Bundesliga HD 1.
    [h=3]Die Ausstrahlungstermine für die Partien der 2. Bundesliga am ersten Spieltag:[/h]Freitag (19. Juli): 18.00 Uhr, Anpfiff 18.30 Uhr

    SV 1916 Sandhausen - VfR Aalen

    FC Ingolstadt 04 - Erzgebirge Aue


    Freitag (19. Juli): 20.25 Uhr, Anpfiff 20.30 Uhr

    FC St. Pauli - TSV 1860 München


    Samstag (20. Juli): 12.45 Uhr, Anpfiff 13.00 Uhr

    SC Paderborn - 1. FC Kaiserslautern


    Samstag (20. Juli): 15.10 Uhr, Anpfiff 15.30 Uhr

    Dynamo Dresden - 1. FC Köln


    Sonntag (21. Juli): 13.15 Uhr, Anpfiff 13.30 Uhr

    FSV Frankfurt - Karlsruher SC

    SpVgg Greuther Fürth - Arminia Bielefeld


    Sonntag (21. Juli): 15.25 Uhr, Anpfiff 15.30 Uhr

    1. FC Union Berlin - VfL Bochum


    Montag (22. Juli): 19.45 Uhr, Anpfiff 20.15 Uhr

    Fortuna Düsseldorf - Energie Cottbus

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. shilorancher
    Offline

    shilorancher Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Im Wilden Westen
    AW: 2. Bundesliga bei Sky: HD-Optionskanäle und neue Sendetermine

    Die Änderungen mit den Anstoßzeiten für das Freitagsabendsspiel (20:30 Uhr) sowie die beiden Spiele am Samstag- und Sonntagnachmittag (15:30 Uhr) scheinen aber nur für die ersten beiden Spieltage zu gelten, an denen die 1. Bundesliga noch nicht spielt. Ab dem 3. Spieltag spielen sie in der zweiten Liga dann wieder so, wie wir das kennen:
    Freitag um 18:30 Uhr -> 3 Spiele
    Samstag um 13:00 Uhr -> 2 Spiele
    Sonntag um 13:30 Uhr -> 3 Spiele
    und das legendäre Montagabendspiel um 20:15 Uhr.
    Dieser Plan scheint sich nur zu verändern, wenn die 1. Bundesliga spielfrei hat oder wenn Länderspiele anstehen.

    Viele Grüße aus dem Wilden Westen vom shilorancher, der drauf wartet, dass es in der 1. Liga wieder los geht.
     
    #2

Diese Seite empfehlen