1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Unicable bei der Quad neue Probleme!

Dieses Thema im Forum "Gigablue Quad" wurde erstellt von paranoia2000, 23. Oktober 2013.

  1. paranoia2000
    Offline

    paranoia2000 Newbie

    Registriert:
    12. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Habe gestern meine neue Quad installiert. Einrichtung mit Open ATV lief schnell und problemlos. Nach Einstellung der richtigen Unicable Frequenz war kein Tunen mögliche. Ich konne also keine Sender empfangen, auch ein Suchlauf blieb ergebnislos. Auch die Einstellungen mit dem hier im Forum empfohlenen Plugin "Satellite equipment setup" schufen keine Abhilfe. Ich habe einen Inverto Black Unicable 40 mm LNB mit 2 Legacy Ports 0,2 db. Nun habe ich folgendes Phänomen festegestellt: Ich schalte den Quad ein und nichts passiert. Schalte ich dann den räumlich getrennten Receiver (unibox), der an einem Legacy Port hängt ein, kommt das Signal kurz danach auch bei der Quad an. Ist natürlch keine Lösung, jedesmal den zwei Receiver einzuschalten, um bei einem das Signal zu bekommen. Leider bin ich technisch nicht so versiert um mir das zu erklären. Vielleicht gibt es noch weitere Einstellmöglichkeiten in dem Plugin. Da traue ich mich aber nicht so ohne weiteres ran. Vielleicht kann mich ja hier jemand bei der Fehlersuche unterstützen. Zu erwähnen wäre noch das es mit drei Uniboxen und davor mit 3 Edison mini keine diesbezüglichen Probleme gab. Vielen Dank schon mal.
     
    #1

Diese Seite empfehlen