1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toshiba stellt Multimedia-Player inklusive DVB-T-Empfang vor

Dieses Thema im Forum "HTPC Allgemein" wurde erstellt von Ranger79, 5. Februar 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Toshiba stellt Multimedia-Player inklusive DVB-T-Empfang vor
    Der Hersteller Toshiba bringt mit dem JournE M400 einen portablen Alleskönner auf den Markt. Als Bilderrahmen oder Videoplayer tritt er in Wohnung oder Büro auf. In seiner Funktion als Jukebox spielt er Musik von der integrierten Micro SD-Karte ab. Dank des integrierten DVB-T-Tuners übernimmt er außerdem noch die Rolle eines portablen Fernsehers oder dient als digitales Radio. Das Gerät verfügt über ein 4.3 Zoll-LCD-TFT-Display im 16:9-Format. Dank seiner geringen Größe von 120 x 80 x 17.2 mm und eines Gewichts von 166 g ist der Multimedia-Player portabel und somit für den Einsatz unterwegs geeignet. Eine Auflösung von 480 x 272 Bildpunkten und eine Leuchtkraft von 400 cd/m2 garantieren laut Hersteller scharfe Bilder.

    Für den passenden Sound sorgt ein 0.5 Watt Lautsprecher. Dieser kann nicht nur in der TV- oder Radiofunktion eine Rolle spielen, sondern auch Urlaubsfotos mit der passenden Musik untermalen. Auf der mitgelieferten Micro SD-Card ist reichlich Platz für die Foto-, Video- und Musiksammlung. Das Gerät ist mit einem Touchscreen ausgestattet. Laut Toshiba wirke das Design des schwarzen Multimedia-Players durch den Verzicht auf Tasten elegant und harmonisch.


    Do, 05. Feb 2009 Quelle: satnews
     
    #1

Diese Seite empfehlen