1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Tonunterschiede DM800HD + Onkyo TX SR508 +Samsung UE55ES7090

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von miroo, 7. Dezember 2012.

  1. miroo
    Offline

    miroo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,


    ich betreibe o.g. Geräte.


    Wenn ich TV über den internen Receiver des TVs schaue ist der Ton wesentlich besser, als wenn ich TV über die angeschlossene Dreambox schaue.


    Der Ton des TVs wird via ARC an den Onkyo gesendet, der der DM800 ganz normal.
    Ich habe auch getestet ob es sich verändert, wenn ich das ganze via toslink-kabel verbinde.
    Kein Unterschied.


    Also, woher kommen die Tonunterschiede, wenn beide Audioeinstellungen die gleichen sind?
    Kann mir jemand helfen? Ich würde nämlich gern weiter über die Dreambox TV schauen aber dr Ton des TVs ist halt wesentlich besser!


    Danke

    Brett vorm Kopf!
    Hatte bei der TV-Tonübertragung Dynamic EQ ein geschaltet und bei der Übertragung des SAT-Rec. nicht.
    Sorry...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Dezember 2012
    #1

Diese Seite empfehlen