1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TomTom One XL T - SD-Karte funzt nicht, interner Speicher geht

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von RSchally, 2. Juni 2010.

  1. RSchally
    Offline

    RSchally Ist oft hier

    Registriert:
    11. April 2009
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Sachsen
    Hallo zusammen,

    habe hier ein TomTom One XL T, dass ich per TomTom-Software auf den aktuellen Stand gebracht habe (Version 8.010), dann die ttsystem mit EasyUseTools gepatcht und mir die France_845.2647 auf's TT kopiert habe.

    Läuft auch wunderbar... nur wenn ich versuche diesselbe Karte auf ein SD-Karte zu kopieren, dann will das TT beim booten die SD-Karte (2GB von Kingston) nicht, es kommt ein Symbol mit durchgestrichener Karte.
    Mein Problem ist, dass ich unbedingt Frankreich brauche und die Europe_2GB_845.2647 ja nicht auf den internen Speicher passen.

    Wie kriege ich diese Karte per SD-Karte zum laufen, liegt's an der SD-Karte oder an der falschen Vorgehensweise?! Auch mit DDC_Full_Backup_9.026_One_Modelle bekomme ich das TT nicht mit SD-karte zum laufen.

    Vielen Dank im Voraus für Eure rasche Hilfe, RSchally
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom One XL T - SD-Karte funzt nicht, interner Speicher geht

    Wenn Du nur eine Straßenkarte auf der SD-Kart drauf hast, dann wird das nix.
    TomTom startet grundsätzlich entweder vom internen oder von der SD-Karte.
    Ein Betrieb mit NC kommt vom Gerät, die Straßenkarte von einer SD-Karte geht nicht.

    Also auf die SD-Karte ein vollständige Kopie von Deiner NC des internen Speichers machen, dann die Westeuropa Karte dazu und sollte gehen.
    Die Westeuropa gibt es auch in einer 1GB Version, es paßen also locker NC und Straßenkarte auf eine 2GB SD-Karte.
    Da ist dann Frankreich mit drin und Du mußt an der Grenze nix umsschalten.
     
    #2
  4. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom One XL T - SD-Karte funzt nicht, interner Speicher geht

    Hi

    Nur mal so, für mein Verständniss.

    Geht das nur nicht mit einem One XL ??

    Denn bei meinem Go 930T, sowie bei einem Go 730T habe ich das problemlos machen können, dass ich eine Karte auf der SDHC Karte hatte und die NC auf dem Gerät selbst.

    Danke
     
    #3
  5. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom One XL T - SD-Karte funzt nicht, interner Speicher geht

    Das geht bei meinem Go730 auch.
    Mit der SDHC-Karte starten und dann bietet mir das Gerät an, entweder mit der Straßenkarte auf der SDHC-Karte zu arbeiten oder die vom internen Speicher zu nehmen.
    Ich weiß aber von meinem alten ONE XL, daß es dieses nicht konnte.

    Daher sage ich grundsätzlich ist es so.
    Wenn es dann Geräte gibt, die das unterstützen (offenbar können die Go Geräte das), dann ist das gut.
    Es nützt nur nix, wenn andere Geräte da nicht mitspielen.

    Und da ich grundsätzlich so vorgehe (wenn ein SD-Kartenslot vorhanden ist) das ich alles über eine SD(HC)-Karte mache (dann bin ich auf der sicheren Seite falls was ist und ich mein Gerät zu TomTom schicken muß), gebe ich lieber an Neulinge den Tip, sich vom internen Speicher unabhängig zu machen wenn sie es können.
     
    #4
    Tina Redlight und RSchally gefällt das.
  6. RSchally
    Offline

    RSchally Ist oft hier

    Registriert:
    11. April 2009
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Sachsen
    AW: TomTom One XL T - SD-Karte funzt nicht, interner Speicher geht

    Hallo Louis-Cyphre,

    besten Dank für den Hinweis!
    Ich war bislang der Meinung, dass es ausreicht, wenn auf dem TomTom das NC angepasst ist und Betrieb dann "parallel" läuft (wie von Tina Redlight beschrieben). Denn ich hatte auch schon ein TomTom Go und da lief es so...
    Wieder was glernt und sicherlich die Lösung des Problems. Melde mich, wenn es trotzdem nicht laufen sollte.

    RSchally

    EDIT: Läuft mit SD-Karte anstandslos, nochmals danke für den Hinweis!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2010
    #5
  7. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom One XL T - SD-Karte funzt nicht, interner Speicher geht

    Dann scheint es tatsächlich so zu sein, daß die Go-Geräte den Parallelbetrieb unterstützen, andere Modele jedoch nicht.
    Das mit dem "grundsätzlich" verwende ich ja nicht aus Zufall.
    Denn wie wir alle aus langjährigen Lebenserfahrungen wissen, bei jedem Grundsatz gibt es auch Ausnahmen.....

    Da ich aber nicht bei jedem User wissen kann, was für Erfahrungen er mit TomTom hat und wie fit er im "Softwareumbau" ist, gebe ich erstmal das grundsätzliche zum besten.
    Ist dann oft einfacher und funktioniert in 9 von 10 Fällen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen