1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tele 5 zeigt drei Opern in der Silvesternacht

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 8. November 2012.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.058
    Zustimmungen:
    15.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Tele 5 zeigt drei Opern in der Silvesternacht

    Opernfreunde werden in der Silvesternacht bei Tele 5 auf ihre Kosten kommen: Mit "Faust", "Tosca" und "Carmen" zeigt der Sender gleich drei Opern, die noch dazu nicht mal von Werbung unterbrochen werden.

    Tele 5-Chef Kai Blasberg hat bereits angekündigt, in der Silvesternacht ungewöhnliche Wege gehen zu wollen - gleich drei Opern werden am 31. Dezember ab 23:15 Uhr im Programm ausgestrahlt. Die Opern sind in HD aufgezeichnet und werden ohne Werbeunterbrechungen gezeigt. Bis in die frühen Morgenstunden soll der deutsche Tenor Jonas Kaufmann durch das Programm führen und die von Clasart Classic im Opernhaus Zürich produzierten Aufzeichungen von Puccinis "Tosca" und Bizets "Carmen" präsentieren.

    Dabei soll es auch "die eine odere andere musikalische Überraschung" geben, heißt es von Seiten des Senders. An Kaufmanns Seite befindet sich Moderatorin Bettina von Schimmelmann. Ergänzt wird das Opernprogramm durch Auszüge aus Gounods Faust. Es handelt sich dabei um eine Produktion der Metropolitan Opera in New York. In allen drei Opern ist Jonas Kaufmann selbst zu sehen und zu hören. "Ich freue mich sehr darauf, an Silvester auf Tele 5 einige meiner Lieblingsopern vorzustellen und hoffe, ein neues Publikum für die faszinierende Welt der Oper zu gewinnen", sagte der Tenor.

    Quelle: dwdl
     
    #1

Diese Seite empfehlen