1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Teams wollen Anteil an Formel 1

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 8. Mai 2011.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Teams wollen Anteil an Formel 1


    Die Formel 1 steht womöglich vor einem Umbruch. Neben Exor und der News Corporation zeigen auch die Formel-1-Teams Interesse an einer Übernahme der kommerziellen Rechte der Königsklasse.
    Martin Whitmarsh, Chef des Teamverbunds FOTA unterstütze am Rande des Grand-Prix in Istanbul die Plände der Teams: "Ich halte es unterm Strich für wünschenswert, wenn die Teams Inhaber der kommerziellen Rechte werden."
    Ob die Teams ihre Pläne umsetzen wird die nächste Woche zeigen, in der sich die Teams Red Bull, McLaren, Ferrari und Mercedes in Stuttgart treffen sollen, um ihre Haltung abzusprechen.
    Lotus Renault-Teamchef Eric Boullier meinte bei "motorsport-magazin.com": "Wir sollten in irgendeiner Art und Weise am Eigentum der Show beteiligt sein. Wir sollen eine Schlüsselrolle darin spielen, die Formel 1 voranzutreiben."
    Sport1.de
     
    #1
    josef.13 gefällt das.

Diese Seite empfehlen