1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strom auf Abschirmung?

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von Elite23, 16. März 2010.

  1. Elite23
    Offline

    Elite23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    wenn ich auf die Abschirmung meines Antennenkabels fasse (nicht am Receiver angeschlossen), merke ich ein leichtes Kribbeln. Da liegen wohl einige Volt an. Ist das normal? (Universal-Quad-LNB + 3 Receiver)

    Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bossey
    Offline

    Bossey Newbie

    Registriert:
    20. September 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Strom auf Abschirmung?

    Hab ich auch mit meinem Quad.
    Die anderen Reciever schicken ja eine Spannung raus, die einfach weitergeleitet wird.

    Wenn alle Reciever aus sind, sollte aber keine Spannung mehr da sein
     
    #2
  4. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Strom auf Abschirmung?

    wie soll das LNB sonst auch schalten horizontal/vertikal
     
    #3
  5. Elite23
    Offline

    Elite23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Strom auf Abschirmung?

    Danke für die schnellen Antworten.
    Mir ist klar, dass das LNB von den Receivern versorgt werden muss. Ich war nur sehr verwundert, dass ich die Spannung spüren kann. Da müssen ja schon einige Volt anliegen.
    Mit wieviel Spannung werden LNBs normalerweise betrieben?
     
    #4
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.296
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Strom auf Abschirmung?

    da sind 18 v drauf , zirka 1 bis 2 A
     
    #5
  7. Elite23
    Offline

    Elite23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Strom auf Abschirmung?

    Eine Spannung von 18V sollte man doch nicht bei Berührung spühren konnen, oder? Spürt ihr was, wenn ihr das Antennenkabel entfernt und es berührt?
     
    #6
  8. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.296
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Strom auf Abschirmung?

    die spanung ist unwichtig , das was du da als kribeln spührst sind die 2A stromstärke, nicht die spanung.
    bedenke das die boxen nicht geerdet sind und wenn du das kabel anfast , dinst du als erdung , deswegen kribelt es in den finger.
     
    #7
  9. Elite23
    Offline

    Elite23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Strom auf Abschirmung?

    Ok, dann bin ich beruhigt. War etwas besorgt, da innerhalb eines Jahres an dieser Anlage zwei analoge Grundig-Receiver abgeraucht sind. War dann wohl Altersschwäche.
     
    #8

Diese Seite empfehlen