1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

STBUpgrader Hilfe

Dieses Thema im Forum "Ferguson FK 8500 HD" wurde erstellt von daBriZa, 28. April 2009.

  1. daBriZa
    Offline

    daBriZa Guest

    Hi Leute!

    Ich habe die S717 (ohne Header Mod) vor einigen Monaten eingespielt, wie komme ich nun von dieser auf die S319/S320 oder auf eine S719 Header Mod oder so?

    Ich bitte um dringende Hilfe!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rabedu
    Offline

    rabedu Spezialist

    Registriert:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: STBUpgrader Hilfe

    Hallo

    Die s719 Header Mod muß du mit Nullmodemkabel und den Upgrader einspielen
    Du drückst auf "Start"zeigst ihm wo die Soft ist,erst jetzt schalten wir den Receiver hinten ein
    Warten bis er fertig ist

    Wenn du die s319/320 einspielen willst, muß du zuerst diese Soft einspielen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Das machste genauso wie oben beschrieben,danach kannst du wieder jede nicht Header Mod über USB-Stick einspielen

    Gruß rabedu
     
    #2
  4. daBriZa
    Offline

    daBriZa Guest

    AW: STBUpgrader Hilfe

    Irgendwie geht das nicht!

    Wie gesagt, momentan ist die S717 (ohne Header Mod drauf), wenn ich nun die S717 Header Mod einspielen will, kommen nur Fehlermeldungen. Spiele ich die S719 Header Mod ein, tut er dies zwar, ich kann danach nur keinen Unterschied feststellen.

    Versuche ich dann den Zurücksetzen-Patch zu installieren, kommen ebenfalls lauter Fehlermeldungen, auch lässt er mich keine Original Firmware installieren!
     
    #3
  5. rabedu
    Offline

    rabedu Spezialist

    Registriert:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: STBUpgrader Hilfe

    Hallo

    Was kommen da für Fehlermeldungen

    Also nochmal,du verbindest den Receiver mit Nullmodemkabel, drückst im Upgrader auf "Start",zeigst ihm wo die Header Mod Soft liegt,schaltest dann den Receiver hinten ein
    Jetzt solltest du sehen,im Upgrader,wie die Soft aufgespielt wird
    Das geht so nur mit Header Mod Soft,nicht mit den normalen

    Die Zurücksetzsoft(habe ich nur so umgetauft,ist die s718) stellt den Firmzähler auf s110,damit man nach Emusoft wieder eine Originale einspielen kann

    Der Unterschied zwischen den beiden Soft ist, das die s719 nicht bei ARD Sendern hängen bleibt

    Das sollte so zu 100% klappen

    Gruß rabedu
     
    #4
  6. daBriZa
    Offline

    daBriZa Guest

    AW: STBUpgrader Hilfe

    Wie schon geschrieben, habe ich auf dem Receiver die "S717 OHNE HEADER MOD", würde nun aber gerne die S319 bzw die S320 einspielen. - Beides geht klarerweise nicht!

    Auch der Downgrade per "Zurücksetzsoftware" klappt nicht. Einzig das aufspielen der "S719 MIT HEADER MOD" führt er durch, im Receiver steht dann aber weiterhin S717 und ich merke keinen Unterschied!

    Hier seht ihr was kommt wenn ich die "Zurücksetzsoftware" aufspielen will:
    Screen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Errormeldungen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
  7. rabedu
    Offline

    rabedu Spezialist

    Registriert:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: STBUpgrader Hilfe

    Hallo

    So wie auf dem Bild sieht es bei mir auch aus,bevor er sie aufspielt
    Dann kommt ein grüner Balken mit Prozentanzeige

    Spiele doch die normale s719 ein,mit USB-Stick
    Es ist die gleiche Soft wie die s319,nur mit Emu

    Verstehe aber nicht, warum du keine Header Mod drauf bekommst

    Gruß rabedu

    PS.mit der Fehlermeldung kann ich nix anfangen
     
    #6
  8. daBriZa
    Offline

    daBriZa Guest

    AW: STBUpgrader Hilfe

    Ich weiß, das sich von der S719 zur S319 eigentlich nichts ausser EMU unterscheidet. Mir ist aber wichtig, das ich meinen Receiver ohne Probleme einschicken kann, wenn mal was schief läuft. Sollte jetzt nämlich was passieren, kann ich ihn quasi weg werfen!
     
    #7

Diese Seite empfehlen